• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Kulturlandschaft

Volker Hoffmann, Angelika Thomas, Alexander Gerber (Hrsg.)

Transdisziplinäre Umweltforschung

Methodenhandbuch

Reihe Kulturlandschaft Band 2

Transdisziplinäre Forschung beschäftigt sich mit Fragen, die aus der Lebenswelt kommen. Sie bezieht betroffene Akteure in den Forschungsprozess ein und arbeitet in der Regel interdisziplinär.
In der Umweltforschung gewinnen fachübergreifende Arbeitsgruppen zum Lösen komplexer Probleme und der enge Schulterschluss und Wissensaustausch mit den betroffenen Praktikern immer größere Bedeutung. Ein solches interdisziplinäres, akteursbezogenes und partizipatives Arbeiten erfordert von den Wissenschaftlern mehr als nur disziplinäres Fachwissen: Sie müssen sich über wissenschaftstheoretische Hintergründe und Methoden verschiedener Disziplinen verständigen, Projekte organisieren und managen und die Kommunikation untereinander sowie mit den Akteuren beherrschen.
Hierfür liefert dieses Buch das notwendige Wissen. Es beschreibt erprobte Methoden und Werkzeuge und gibt hilfreiche Hinweise für die Praxis. Das Handbuch basiert auf Erfahrungen der Autoren aus dem erfolgreich verlaufenen transdisziplinären Projekt »Kulturlandschaft Hohenlohe«.


Inhaltsverzeichnis als pdf-download

zurück

Schlagworte: Bürgerbeteiligung, Kulturlandschaft, Transdisziplinarität, Umweltforschung,


272 Seiten, oekom verlag München, 2009
ISBN-13: 978-3-928244-84-8
Erscheinungstermin: 28.04.2009

 Preis: 29.90 €
 BücŸher zum Thema

 Rezensionen

Ein Kaleidoskop der Möglichkeiten
Afrika ist nicht nur reich an Bodenschätzen und Kulturen, sondern auch an Herausforderungen.
Vom Mythos zur Massenware
Was Sie schon immer über Milch wissen wollten – von heiligen Kühen bis zur modernen Industrieware …
Jetzt NEU bei Facebook: Das Klimasparbuch
Seit kurzem ist das Klimasparbuch mit vielen Informationen und Tipps rund ums Klimasparen auch bei Facebook vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Forscher als gesellschaftliche Akteure
Klimawissenschaftler in unterschiedliche Rollen: als Datenauswerter oder als Vermittler praktischer Lösungen – die Bandbreite ist groß.
Wie viel ist Dir genug?
Für die Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung sind individuelle Kaufentscheidungen von maßgeblicher Bedeutung.