• Warenkorb
  • Kontakt
  • Suchen
  • Login

Aktuelles Heft

Ökologisches Wirtschaften 1 - 2014

Bürger und die Energiewende

Einflussmöglichkeiten als Konsumenten, Investoren und Produzenten


Inhalt:

Inhaltsverzeichnis (pdf, 53 kB)

Leseproben:

Michael Kress, Frieder Rubik und Ria Müller: Bürger als Träger der Energiewende - Einführung in das Schwerpunktthema
Artikel lesen (pdf, 161 kB)

Jan Nill: Ehrgeiziger als der Ruf - Ein neuer Rahmen für die Klima- und Energiepolitik in der EU
Artikel lesen (pdf, 68 kB)


zurück

Schlagworte: Energie,Sozialunternehmer,Energiepolitik,Energiesparen,Bürgerbeteiligung,Gesetzgebung,Klimaschutz,Verbraucher,Energiewende, Genossenschaften





 Preis (Einzelheft): 17,75 €
       (23,00 CHF)


Günstiges Probeabo!
Sichern Sie sich jetzt Ihr günstiges Probeabo der Ökologisches Wirtschaften für nur 19,– statt 35,50 Euro!
Der "Ökologisches Wirtschaften Newsletter"
Mit unserem Newsletter sind Sie stets rund um alles zu "Ökologisches Wirtschaften" informiert!
Ökologisches Wirtschaften online
Das Zusatzangebot für Sie: Ökologisches Wirtschaften sofort online lesen – im Open Access!
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Grüne Wirtschaft: Die Unternehmen der Zukunft
Einer der wichtigsten Vorschläge in „Corporation 2020“ ist, die Kosten des Naturverbrauchs zu bilanzieren und diesen zu besteuern.
Upcycling: Auf- statt Wiederverwerten
Produkte sollen so konzipiert werden, dass sie niemals zu Müll werden, sondern vollständig in neue Produkte umgewandelt werden können.
Raubzug gegen unseren Planeten
Seit Jahrhunderten führt der Mensch einen Raubzug gegen die Erde, ohne dessen Folgen im Blick zu haben.