Das kleine Leckerschmeckerentdeckerbuch

ISBN: 978-3-86581-058-8
Softcover, 32 Seiten
Erscheinungstermin: 11.09.2006

Woher kommt das Brot? Warum kauen wir unser Essen? Wie kocht man einen »Strammen Max«? Spielerisch und abwechslungsreich nähert sich dieses kleine Büchlein dem Thema gesunde Ernährung für Kinder. Es verzichtet auf den moralischen Zeigefinger und weckt stattdessen die Lust am guten (Bio-)Essen. Mit bunten Illustrationen des ungarischen Malers Gergely Kiss – für Leseanfänger ab sechs Jahren.

Bio gesunde Ernährung Kinder Lebensmittel
Erhältlich als

Die Ludwig Stocker Hofpfisterei GmbH gilt als die Traditionsbäckerei in München - und ist gleichzeitig zukunftsorientiert: Bereits 1984 stellte sie auf rein ökologische Produktion um und engagiert sich seither auch für die Erhaltung der ...

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu »Es müssen nicht lauter Greta Thunbergs heranwachsen«
Jugend und Klimawandel

Tim Schulze hat ein Erklärbuch zum Klimawandel speziell für Jugendliche geschrieben. Er erzählt, worauf es ihm dabei ankam und was er sich von der jüngeren Generation erhofft.   

Bild zu Das richtige Material für den richtigen Zweck
Plastikwirtschaft

Plastik ist praktisch, aber umweltschädlich – verbietet sich sein Einsatz daher komplett? Warum ein strategischer und nachhaltiger Einsatz von Kunststoffen der bessere Weg ist.   

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.