(Hrsg.), (Hrsg.)
Klimasparbuch Bistum Mainz 2018/19

Softcover, 48 Seiten

Das Bistum Mainz ist das erste Bistum, welches sich mit einer eigenen Klimasparbuchausgabe an seine Haupt- und Ehrenamtlichen wendet. Bischof Peter Kohlgraf würdigt das Klimasparbuch als einen wichtigen Beitrag, um das Bewusstsein für ökologische Fragen im Bistum zu schärfen. Es gehe beim Engagement des Bistums und jeder und jedes Einzelnen um nicht weniger als um die Bewahrung der Schöpfung, wie es auch die päpstliche Enzyklika »Laudato si« deutlich mache. Marcus Grünewald, Dekanatsreferent und Umweltbeauftragter im Dekanat Bingen, möchte die Menschen mit dem Klimasparbuch auf die Arbeit  des Umweltbeirates im Bistum Mainz aufmerksam machen und zugleich anregen, auch eigene Projekte umzusetzen.

Neben zahlreichen praktischen Tipps für den Klimaschutz im Alltag stellt das Buch nachhaltige Projekte aus dem Bistum vor. Aufgrund der Größe des Bistums sind alle Gutscheine dieser Klimasparbuchausgabe auch online einlösbar. Das Klimasparbuch des Mainzer Bistums ist in einer Auflage von 3.000 Exemplaren erschienen und wird seit Ende Oktober 2017 unter anderem über die Pfarrgemeinderäte und Caritasverbände ausgegeben.
mehr anzeigen  

Energie sparen Gutscheinbuch Gutscheine Klimaschutz nachhaltiger Konsum

Ökologie und Nachhaltigkeit bedürfen der Kommunikation: der Kommunikation zwischen den fachlichen Disziplinen genauso wie der Kommunikation zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. An dieser Schnittstelle arbeitet der ...

mehr Informationen  

Das katholische Bistum Mainz liegt zu einem Drittel in Rheinland-Pfalz (Rheinhessen), zwei Drittel liegen in Hessen (Süd- und Oberhessen). In den 134 Seelsorgeeinheiten des Bistums leben rund 720.000 Katholikinnen und Katholiken. In der ...

mehr Informationen  

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.