Ökoroutine

Damit wir tun, was wir für richtig halten

Softcover, 416 Seiten
Erscheinungstermin: 03.09.2018

Dieses Buch macht Schluss mit umweltmoralischen Appellen! Es zeigt: Wir können nachhaltig leben, ohne uns tagtäglich mit Klimawandel oder Massentierhaltung befassen zu müssen. Wir machen »Öko« einfach zur Routine!

Was unmöglich erscheint, ist konzeptionell denkbar einfach: Mülltrennung, Sparlampen, Effizienzhäuser - alles längst realisiert und akzeptiert. Was wir zur Durchsetzung einer gelebten Nachhaltigkeit brauchen, ist eine engagierte und anpackende Politik, die neue, innovative Standards und Limits in Abstimmung mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Werk setzt: Wenn elektronische Geräte weniger oft kaputtgehen, die Tierhaltung nach und nach artgerechter wird oder bedenkliche Zusatzstoffe aus Lebensmitteln verschwinden - welcher Verbraucher würde sich darüber beschweren?

Michael Kopatz präsentiert eine Vielzahl oftmals leicht umsetzbarer, politischer Vorschläge für alle Lebensbereiche, damit die Utopien von heute schon bald die Realitäten von morgen werden.
mehr anzeigen  

Transformation Umweltpolitik Verhalten
Erhältlich als
Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal nutzen können. Mehr Informationen und die Möglichkeit, bestimmte Cookies zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zum Download bereit
zum Download bereit

Michael Kopatz ist Soziologe, Umweltwissenschaftler und Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Seit der Veröffentlichung seines gleichnamigen Buches ist »Ökoroutine« ein häufig verwendeter Begriff in der ...

mehr Informationen  

»Fazit: Absolut lesenswert für alle, die wissen wollen, was wir tun können, um unsere Umwelt zu erhalten für künftige Generationen.«
Carola Rinker, Steuernblog (online)

»Ein Buch ganz im Sinne des BUND: absolut empfehlenswert!«
BUNDmagazin

»uneingeschränkt lesens- und empfehlenswert«
Dorothea Carl, Unabhängiges Institut für Umweltfragen

»(...) ein echter Gewinn, weil überzeugend dargelegt wird, was schon heute möglich ist, wenn wir nur mutig genug sind.«
Reinhard Loske, Ökologisches Wirtschaften

»Mit dem vorliegenden Buch gelingt es Michael Kopatz einen Meilenstein zu setzen, für die so zentrale Aufgabe, einen grundlegenden Systemwechsel herbeizuführen. Man kann seinem Buch und ihm persönlich, der er sich tagtäglich für das, was er schreibt aktiv einsetzt nur allen erdenklichen Erfolg wünschen.«
Andreas Bangemann, Humane Wirtschaft

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.