Peak

Von ökologischen Grenzen und nachhaltigen Perspektiven

Softcover, 128 Seiten
Erscheinungstermin: 26.02.2018

Ob Braunkohleabbau, industrielle Landwirtschaft oder Verkehr – unser tägliches Handeln bleibt nicht ohne Folgen für Mensch und Natur.

»Peak« führt mit narrativen und informativen Grafiken durch neun Dimensionen der (Nicht-)Nachhaltigkeit und veranschaulicht Ausmaß und Qualität der Übernutzung von Natur und Umwelt. Das Buch zeigt aber auch, was Wirtschaft und Politik sowie jeder Einzelne für eine lebenswerte Zukunft tun können. Wir haben es selbst in der Hand.

Energie Energiewende Klimaschutz Konsumverhalten Landwirtschaft Rohstoffe & Ressourcen
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Michael Brose hat sein Diplom in Nachhaltigem Design an der ecosign in Köln erworben und arbeitet als selbstständiger Designer. Mit seiner Diplomarbeit »Peak« wurde er für den Kölner Designpreis nominiert.

mehr Informationen  

»Kurze Texte, viele Fakten und die durchgehende Illustration machen dieses Paperback zu einem erstklassigen (Weiter-)Bildungswerkzeug für Jung und Alt.«
August Werner, Kultur extra

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Von der Fragilität in die Stabilität
Ernährung in der Coronakrise

Ursula Hudson von Slow Food Deutschland sieht die Coronakrise als einen Weckruf, der uns zeigt, dass unser bisheriges Lebensmittelsystem überholt ist.   

Bild zu Kleidertauschparty – einfach mal ausprobieren!
Nachhaltige Mode

Wohin mit Kleidung, die man einfach nicht mehr anzieht? Tauschen kann die Lösung sein – und macht als Event richtig Spaß.   

Bild zu Streaming heizt unserem Planeten ein
Digitalisierung

Streaming von Filmen, Serien und Musik wird immer beliebter. Aber wie sieht es eigentlich mit der Klimabilanz dieser Technik aus?   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.