• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Ergebnisse Sozial-ökologischer Forschung

Buchreihe des Förderschwerpunktes Sozial-ökologische Forschung des BMBF. Alle Bücher erscheinen nach einer Begutachtung von unabhängigen Experten. Informationen zum Programm Sozial-ökologischen Forschung (SÖF) finden Sie hier.

Martina Schäfer, Benjamin Nölting (Hrsg.)

Buchreihe: SÖF

Vom Acker auf den Teller

Impulse der Agrar- und Ernährungsforschung für eine nachhaltige Entwicklung

Ergebnisse Sozial-ökologischer Forschung Band 8

Die Akteure in Landwirtschaft und Ernährung stehen vor großen Herausforderungen, wenn es um die zukunftsfähige Gestaltung ihres Handlungsfeldes geht. Gesunde Lebensmittel für alle Bevölkerungsgruppen, eine umwelt- und sozialgerechte Erzeugung von Nahrung und die Entwicklung einer entsprechenden Esskultur - diese Themen werden in Wissenschaft und Gesellschaft intensiv diskutiert. Sechs Projekte der Sozial-ökologischen Forschung widmen sich diesen Fragestellungen in inter- und transdisziplinären Forschungsvorhaben. Im vorliegenden Sammelband präsentieren sie Ergebnisse und Lösungsansätze aus verschiedenen Perspektiven: Welche Rolle kommt den Unternehmen in Landwirtschaft, Verarbeitung und Handel für eine nachhaltige Lebensmittelerzeugung zu? Wie können Konsument(inn)en bei der Gestaltung von nachhaltigen Konsummustern und Ernährungskulturen unterstützt werden? Was tragen Politik und öffentliche Diskurse zu diesen Herausforderungen bei? Die Potenziale Sozial-ökologischer Agrar- und Ernährungsforschung werden außerdem aus Sicht der Praxis kommentiert und in der wissenschaftlichen Landschaft verortet.

Benjamin Nölting, Politikwissenschaftler, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin im Forschungsprojekt „Regionaler Wohlstand neu betrachtet". Seine Forschungsschwerpunkte sind Regionalentwicklung, Agrar- und Umweltpolitik sowie Nachhaltigkeitsforschung.

Martina Schäfer ist Juniorprofessorin am Institut für Soziologie der TU Berlin und leitet die Nachwuchsgruppe „Regionaler Wohlstand neu betrachtet". Ihre Schwerpunktthemen sind nachhaltige Regionalentwicklung, nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung sowie Nachhaltigkeitsindikatoren.



SÖF

zurück

Schlagworte: Landwirtschaft, Ernährung, Agrarpolitik, Nachhaltige Entwicklung, Konsumverhalten,


200 Seiten, oekom verlag München, 2007
ISBN-13: 978-3-86581-032-8
Erscheinungstermin: 27.04.2007

 Preis: 29.80 €
 BücŸher zum Thema

 Kundenrezensionen

Wann, wenn nicht jetzt?
Notwendiger denn je brauchen wir eine konsequente Transformation unserer Wirtschafts- und Lebensweise.
Vom Mythos zur Massenware
Was Sie schon immer über Milch wissen wollten – von heiligen Kühen bis zur modernen Industrieware …
Jetzt NEU bei Facebook: Das Klimasparbuch
Seit kurzem ist das Klimasparbuch mit vielen Informationen und Tipps rund ums Klimasparen auch bei Facebook vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Forscher als gesellschaftliche Akteure
Klimawissenschaftler in unterschiedliche Rollen: als Datenauswerter oder als Vermittler praktischer Lösungen – die Bandbreite ist groß.
Wie viel ist Dir genug?
Für die Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung sind individuelle Kaufentscheidungen von maßgeblicher Bedeutung.