• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Landnutzung & Naturschutz

Günther Vater

Schwarzbuch Lubminer Heide

Eine Chronik der Umweltgefährdung und Naturzerstörung an der Ostseeküste

Unweit von Greifswald in der Lubminer Heide an der Ostseeküste lassen sich, weitgehend unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit, schlimme Verfehlungen deutscher Industrie- und Umweltpolitik besichtigen. Dort, wo von 1973 bis 1990 ein Kernkraftwerk sowjetischer Bauart betrieben wurde, befindet sich heute ein riesiges »Zwischenlager« für radioaktive Abfälle aus ganz Deutschland, das aktuellen Sicherheitsanforderungen nicht gewachsen ist. Die Lubminer Heide liegt zwar inmitten der beliebtesten deutschen Tourismusregion zwischen Usedom und Rügen und ist von hochrangigen Naturschutzgebieten dicht umgeben. Doch werben
Wirtschaft und Politik um großindustrielle Ansiedlungen ausgerechnet an diesem Standort und versuchen, einen »europäischen Energieknotenpunkt« zu etablieren. Die Anlandestation der russischen Ostseepipeline wurde bereits errichtet. Günther Vater bringt mit diesem zeitgeschichtlichen Panorama fragwürdige Verflechtungen von Politik und Großindustrie, zweifelhafte Manipulationen und Täuschungsversuche ans Tageslicht. Und er zeigt Erfolge bürgerlicher Einmischung, die zum Engagement für Umwelt- und Naturschutz ermutigen. Das Schicksal des norddeutschen Landstrichs steht beispielhaft für Herausforderungen, die uns alle angehen.

Inhaltsverzeichnis

Geleitwort

Vorwort



Landnutzung & Naturschutz

zurück

Schlagworte: Naturschutz, Atomkraft, Bürgerbeteiligung, Umweltschutz,


Pressebild zum Download

468 Seiten, oekom verlag München, 2013
ISBN-13: 978-3-86581-449-4
Erscheinungstermin: 04.07.2013

 Preis: 29.95 €
 Erhältlich als e-Book

 Kundenrezensionen

Die Rettung der Regenwälder ist (noch) möglich!
Es ist still geworden um die tropischen Regenwälder. Ist das Problem ihrer Zerstörung etwa gelöst? Oder ist der Kampf ohnehin aussichtslos?
Jetzt Ökologie & Landbau testen!
Sichern Sie sich jetzt Ihr günstiges Probeabo der Ökologie & Landbau für nur 11,20 Euro inkl. Versandkosten!
Lehrjahre eines Gärtners
»Meine zweite Natur« ist ein Grenzgänger, eine wunderbare Mischung aus Belletristik, Autobiografie und Kulturgeschichte.
Mein Freund, der Baum
Lesen Sie in dem Buch "Der Baum. Eine Biografie" über das 700-jährige Leben einer einzelnen Douglasie und gewinnen Sie dabei faszinierende Einblicke.
Deutschland pflanzt!
Sie gärtnern in Hochbeeten, produzieren Gemüse und Obst auf Brachflächen und bepflanzen auch mal Verkehrsinseln.
"Ja wie schaut denn das aus?"
Ein unendliches Waldmeer wogt über die Gipfel, dunkles Grün umfängt den Wanderer … Aber was ist das?
Jetzt Nationalpark kennenlernen!
Sichern Sie sich Ihr jetzt Ihr günstiges Probeabo von Nationalpark für nur 9,– Euro inkl. Versandkosten!
Der verborgene Reichtum
Irgendwann war es soweit: Die einzige Dorfwirtschaft in Bollschweil wurde geschlossen und somit der Treffpunkt für die Bevölkerung.