Wirtschaft & Landwirtschaft 

153 Treffer

Empirische Analyse der Effekte eines innovativen Unternehmenskonzepts auf Umwelt und Gesellschaft

Softcover, 380 Seiten

»Ökologisch leben, arbeiten, einkaufen und erleben - alles unter einem Dach.« Unter diesem Motto öffnete 1998 das einst größte Ökokaufhaus Europas seine Tore. Das Konzept »Ökokaufhaus« folgt dem ...   


Lernmodule für Lernpartnerschaften Schule - Wirtschaft

Hardcover, 250 Seiten

Im Projekt KURS 21 - Schulen unternehmen Zukunft - treten Schulen und Unternehmen in einen Dialog über Nachhaltigkeit. Sie durchbrechen die klassische Aneinanderreihung von Schule und Beruf und ...   


Ein Leitfaden für Städte und Gemeinden

Softcover, 79 Seiten

Wälder haben seit Urzeiten eine besondere Bedeutung für Mensch und Natur. Sie sind Lebensraum für Tiere und Pflanzen und zugleich Existenzgrundlage für den Menschen. Wälder werden als Schutz- und ...   


Potenziale bewerten, Innovationen fördern, Beschäftigung sichern

Softcover, 269 Seiten

Die wirtschaftliche Entwicklung zwingt derzeit viele Unternehmen und die öffentliche Hand zu sparen. Ursache sind sinkende Einnahmen, einbrechende Umsätze und erhöhte Rohstoffpreise. Sparmaßnahmen ...   


Bürgerbeteiligung bei der Planung von Plätzen

Softcover, 200 Seiten

Wasser gehört zu den grundlegenden Lebenselementen. Obwohl wir es täglich zum Reinigen, Produzieren, Kochen oder Trinken nutzen, nehmen wir es selten bewusst wahr.

»Wasser« war deshalb das ...   


Ergebnisse des Forschungsverbunds Agrarökosysteme München (FAM)

Softcover, 284 Seiten

Die öffentliche Wahrnehmung der Landwirtschaft ist von Nahrungsmittel-Skandalen und einer Übertechnisierung der Landnutzung geprägt. Dabei hat die Landwirtschaft - der Landnutzer mit dem größten ...   


Oder: Wie gesellschaftlicher Reichtum entsteht

Softcover, 221 Seiten

Auf den ersten Blick scheint die Warburger Börde (Ostwestfalen) mit ihrem Standortvorteil der ertragreichen Böden einseitig geprägt von einer industriellen, weltmarktorientierten Landwirtschaft. Bei ...   


Regionalisierung nachhaltigen Wirtschaftens

Softcover, 183 Seiten

Die regionale Ebene stellt einen wesentlichen Schlüssel für nachhaltiges Wirtschaften dar. Die regionalisierte Wirtschaft kann umweltschonend und wirtschaftlich sein sowie soziale Beziehungen beleben.   


Softcover, 300 Seiten

Aufgrund der als »Basel II« bekannten Neugestaltung der Eigenkapitalregeln werden die Kreditkosten zukünftig an der Bonität der Kunden ausgerichtet. Einige Banken achten bei der Kreditvergabe neben ...   



Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.