Anke Oxenfarth

Leiterin Stabsstelle Nachhaltigkeit
Unternehmensbereich Zeitschriften
Chefredakteurin politische ökologie

 

Anke Oxenfarth, Jahrgang 1968, studierte allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaften, Politologie und Medienberatung in Berlin und Frankreich. Bevor sie im Herbst 1999 zu oekom kam, hat sie praktische Erfahrungen in verschiedenen Zeitungs-, Fernseh- und Radioredaktionen sowie in einer Kommunikationsagentur in der Schweiz gesammelt.

Bei ihrem Volontariat im oekom verlag hat sie die Zeitschrift Ökologisches Wirtschaften und den Umweltinformationsdienst punkt.um redaktionell betreut. 2001 wurde sie Redakteurin der Zeitschrift politische ökologie, deren Chefredakteurin sie seit 2002 ist. Sie lektoriert Publikumsbücher des Verlags. Seit 2011 leitet sie die Stabsstelle Nachhaltigkeit. Von 2011 bis 2017 war sie stellvertretende Leiterin des Unternehmensbereichs Zeitschriften.

oekom verlag GmbH
Bornkampsweg 31 k
22926 Ahrensburg

Fon +49/(0)4102/668 79 57

oxenfarth@oekom.de