• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Hochschulschriften zur Nachhaltigkeit

Das gesamte Spektrum der Nachhaltigkeitsforschung versammelt die Reihe Hochschulschriften zur Nachhaltigkeit: Sie dokumentiert bereits seit 2003 die Forschung zu nachhaltiger Entwicklung und Nachhaltigkeitsstrategien sowie zu deren Umsetzung – von der lokalen bis zur globalen Ebene, in Unternehmen, Bildungsträgern oder öffentlichen Verwaltungen. Ein disziplinenunabhängiges,
etabliertes Forum für Forschung und Lehre zur Nachhaltigkeit.

Kontakt: Volker Eidems, +40 (0)89 / 600 352 89, eidems@oekom.de

Bianca Borowski

Buchreihe: Hochschulschriften | Band 34

Schwein gehabt: Ein Leben vor dem Tod

Die Bedeutung der Dimension Zeit für eine nachhaltige Viehwirtschaft

Ein Leben vor dem Tod - für Tiere in der industrialisierten Viehwirtschaft ist dies alles andere als selbstverständlich. Denn im Vordergrund steht nicht die artgerechte Haltung, sondern der Profit: Mehr Fleisch, mehr Milch, mehr Eier – und das in immer weniger Zeit. Auf die natürlichen Zeiten der Tiere und der Ökosysteme wird dabei keine Rücksicht genommen. Das hat schwerwiegende Folgen – für die Tiere, denen weder Zeit noch Raum zum Leben bleibt, für die Bäuerinnen und Bauern, die unter Zeitnot leiden, aber auch für Natur und Umwelt, die massiv Schaden nehmen.
Ein Wandel ist dringend geboten – doch wie soll er aussehen, um wirklich nachhaltig zu sein? Dieses Buch gibt ebenso grundlegende wie konkrete Antworten und analysiert die diesbezüglichen Potenziale der biologischen Wirtschaftsweise. Beispiele von ökologisch und konventionell wirtschaftenden Betrieben zeigen, wie eine auch zeitökologisch nachhaltige Viehwirtschaft praktisch aussehen kann.

Hochschulschriften zur Nachhaltigkeit Band 34

Die Studie wurde 2006 mit dem „Kapp-Forschungspreis für Ökologische Ökonomie" ausgezeichnet.

Bianca Borowski, Umweltwissenschaftlerin, arbeitet derzeit beim Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) in Berlin und als freie Autorin. Ihre Themenschwerpunkte sind nachhaltige Landwirtschaft und Umweltkommunikation.



Hochschulschriften

zurück

Schlagworte: Landwirtschaft, Ethik, Biolandbau, Ökologische Tierhaltung, Nachhaltige Entwicklung, Tierschutz,


120 Seiten, oekom verlag München, 2007
ISBN-13: 978-3-86581-077-9
Erscheinungstermin: 10.09.2007

 Preis: 24.90 €
 BücŸher zum Thema

 Kundenrezensionen

Wann, wenn nicht jetzt?
Notwendiger denn je brauchen wir eine konsequente Transformation unserer Wirtschafts- und Lebensweise.
Vom Mythos zur Massenware
Was Sie schon immer über Milch wissen wollten – von heiligen Kühen bis zur modernen Industrieware …
Jetzt NEU bei Facebook: Das Klimasparbuch
Seit kurzem ist das Klimasparbuch mit vielen Informationen und Tipps rund ums Klimasparen auch bei Facebook vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Forscher als gesellschaftliche Akteure
Klimawissenschaftler in unterschiedliche Rollen: als Datenauswerter oder als Vermittler praktischer Lösungen – die Bandbreite ist groß.
Wie viel ist Dir genug?
Für die Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung sind individuelle Kaufentscheidungen von maßgeblicher Bedeutung.