• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Bildung & Kommunikation

Wilhelm Breuer

Die Uhus vom Dom

Eine Zeitreise durch zwölf Jahrhunderte


»Ein liebevoll illustriertes Lese- und Geschichtsbuch mit vielen Informationen – spannend und zugleich anrührend.« Vögel – Magazin für Vogelbeobachtung

Uhus sind geheimnisvolle Geschöpfe und zusammen mit jungen Menschen die Hauptdarsteller in diesem Buch. Es handelt von der wechselvollen Geschichte der Uhus an einem Dom im Laufe der Jahrhunderte. Manche der geschilderten Ereignisse sind frei erfunden. Doch alle Geschichten beruhen auf einem wahren Kern. Einige Begebenheiten haben sich genau so zugetragen, wie sie das Buch erzählt. Es ist ein liebevoll illustriertes Lese- und Geschichtsbuch mit vielen Sachinformationen – spannend und anrührend zugleich.

 

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Leseprobe



Bildung & Kommunikation

zurück

Schlagworte: Umweltkommunikation, Naturschutz, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Tourismus, Umweltgeschichte,


Pressebild zum Download

128 Seiten, oekom verlag München, 2018
ISBN-13: 978-3-96238-078-6
Erscheinungstermin: 05.07.2018

 Preis: 17.00 €
 Erhältlich als e-Book

 Kundenrezensionen

Raus in die Natur!
Baumhaus bauen am Waldrand, Krebse fangen im Bach oder Picknick auf der Blumenwiese?
Der Wald als Erfahrungs- und Lernort
Kinder sollen hören, fühlen, schmecken, Spuren suchen, Bäume pflanzen, Nahrung finden...
Von der Meeresbiologin zur Bestsellerautorin
Diese zierliche Person hat nicht nur Amerika erschüttert! "Silent Spring" schlug ein wie eine Bombe…
Kleine Kinder, große Fragen
Wem gehört die Natur? Eine philosophische Frage von vielen, auf die Kinder mit überraschend tiefsinnigen Ansichten antworten.
Auf der Suche nach der verlorenen Vielfalt
Wir leben in einer Zeit der Vereinheitlichung: Arten werden verdrängt, verschleppt oder verschwinden; aus Vielfalt wird Einfalt.
Das Rätsel der grünen Rose
Josef H. Reichholf lädt zu einer kurzweiligen Reise durch Natur- und Kulturgeschichte.
Das Lebende lebendiger werden lassen
Hans-Peter Dürr zeigt Wege auf, wie wir mit neuem Denken und beherztem Tun die Krisen unserer Zeit bewältigen können.