• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Konsum & Ernährung

NEU:

Kirsten Brodde, Alf-Tobias Zahn

Einfach anziehend

Der Guide für alle, die Wegwerfmode satthaben: In 10 Schritten zum öko-fairen Kleiderschrank


»Eine ganz klare Leseempfehlung von mir!« Fair Fashion Blog

Der Kleiderschrank wird immer voller, und das schlechte Gewissen angesichts der dunklen Seiten der Modeindustrie immer größer – wer kennt das nicht? Aber es geht auch ganz anders: nachhaltig, bewusst und reduziert.

Die Grüne-Mode-Expertin Kirsten Brodde und der Modeblogger Alf-Tobias Zahn zeigen, wie man sich von kurzlebigen Modetrends lossagt und trotzdem perfekt gekleidet ist. Statt Impulskäufe zu tätigen wird Kleidung repariert, getauscht und geliehen, es wird auf Flohmärkten und im Secondhand-Laden gestöbert und aus der längst vergessenen Hose wird mit einfachen Handgriffen ein wahrer Blickfang kreiert. Und wenn es doch mal etwas »ganz Neues« sein soll, zeigt das Buch, welche Siegel vertrauenswürdig sind und worauf man beim Kauf von Kleidung achten sollte.

• In zehn Schritten zu einer nachhaltigen und individuellen Garderode
• Ausführliche Liste öko-fairer Läden und mehr im Serviceteil
• Von Kinderkleidung über Outdoorklamotten bis zum fair hergestellten Schmuck

Weitere Infos: www.einfach-anziehend.de

 
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Leseprobe



Konsum & Ernährung

zurück

Schlagworte: Produktion, Rohstoffe & Ressourcen, Soziale Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Verbraucher, Konsumverhalten,


Pressebild zum Download

144 Seiten, oekom verlag München, 2018
ISBN-13: 978-3-96238-054-0
Erscheinungstermin: 01.10.2018

 Preis: 15.00 €
 Erhältlich als e-Book

 Kundenrezensionen

Der regionalen Küche auf der Spur
Slow Food Genussführer Deutschland 2017/18. DER Restaurantführer für regionale und faire Küche.
Der kleine Koch und sein Freund Radieserl kochen mit Kindern
Alle Rezepte wurden im Slow Mobil von unzähligen Kindern getestet – Geschmack garantiert!
Köstliches Altbrot-Recycling
Wenn Sie die Gerichte in diesem Brotkochbuch einmal ausprobiert haben, werden Sie nie wieder altes Brot wegwerfen!
Für eine neue Agrar- und Esskultur
Die Geschichte von Schweisfurths Weg vom Herta-Vorstand zum Biobauern und Auswärtsvegetarier, der sich artgerechter Tierhaltung widmet.
Dem "langsamen" Wein auf der Spur
Eine genussvolle Deutschlandreise zu 46 deutschen Winzer(inne)n zwischen Leidenschaft und Zukunftsverantwortung.
Vom Acker auf den Teller
Eine Reise zu den Brennpunkten der Lebensmittel -produktion. Das Fazit: Eine andere Landwirtschaft ist nicht nur notwendig, sondern auch möglich!