• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Politik und Gesellschaft

Karl-Werner Brand, Traudl Brumbauer, Walter Sehrer

Diffusion nachhaltiger Konsummuster

Am Beispiel des lokalen Agenda-Prozesses in München

Wie können unsere Konsumgewohnheiten in eine sozial- und umweltverträgliche Richtung gelenkt werden? In München wurden verschiedene Möglichkeiten untersucht, Veränderungen im Konsumverhalten anzustoßen. Drei Diffusionspfade wurden getestet: die Verbreitung über persönliche Netzwerke (Schneeballsystem), über stadtteilbezogene Mobilisierung und über das Internet. Das Buch beschreibt Potenziale und Grenzen dieser Diffusionsstrategien. Eine wertvolle Hilfe für alle, die nachhaltigen Konsum fördern wollen: Sie können aus den Erfahrungen des Münchner Projekts lernen.



Inhalt (PDF-Datei)

zurück

Schlagworte: Konsum, nachhaltiger,


241 Seiten, oekom verlag München, 2003
ISBN-13: 978-3-936581-10-2
Erscheinungstermin: 01.01.2003

 Preis: 21.00 €
 BücŸher zum Thema

 Kundenrezensionen

Zurück aus der Zukunft
Wir schreiben das Jahr 2393. Die Welt ist im Chaos versunken, denn alle Warnungen wurden über Jahrzehnte ignoriert …
Ecuadors Glücksformel
Buen vivir – "das gute Leben" – ist eine Lebensanschauung der indigenen Andenvölker, die in den letzten Jahren vermehrt internationale Beachtung erfährt.
Zeit als Freundin entdecken
Zeit will gelebt, nicht gemanagt werden – »Time is honey« verrät Ihnen, wie das geht.
Jetzt im Probeabo testen!
Sichern Sie sich jetzt Ihr günstiges Probeabo der politischen ökologie für nur 18,50 Euro inkl. Versandkosten!
Deutschland ist Europameister - im Bananenessen
Ein Buch über die Konsequenzen niedriger Lebensmittelpreise und ein kompetenter Wegweiser durch den Label-Dschungel.
Wie wir Wach-Wandler werden
Unter der trügerischen Vorstellung grenzenlosen Wachstums auf einem begrenzten Planeten leben wir über unsere Verhältnisse…
Upcycling: Auf- statt Wiederverwerten
Produkte sollen so konzipiert werden, dass sie niemals zu Müll werden, sondern vollständig in neue Produkte umgewandelt werden können.
Die Welt in 40 Jahren
"Eine unkonventionelle und klare Darstellung der Entwicklung der Welt in den nächsten 40 Jahren." (Lord Nicholas Stern)