• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Gesamtprogramm

Simon Clement, Christoph Erdmenger

The Procura+ Manual

A Guide to Cost - Effective Sustainable Public Procurement

Sustainable public procurement is being increasingly recognised across the world as a vital tool for achieving real environmental improvements and promoting patterns of sustainable production and consumption. However, implementation is still not widespread among public authorities in Europe, with many public authorities unsure of how to proceed or simply unaware of the potential benefits.

The book has been written to provide European public procurers with all they need to know to implement sustainable procurement in their authority - no matter what size or level of experience. It presents the approach taken by Procura+, ICLEI's Sustainable Procurement Campaign - an approach based around five milestones, and a set of easy-to-apply key purchasing criteria for six high-priority product groups - buses, construction, cleaning products and services, electricity, food, and IT equipment.

It also answers several key questions including "Does it cost more?", "How do I decide what is a green product?", and "Is it Legal?", as well as providing key arguments for convincing others within an administration of its merits.

"Public authorities at all levels making their contribution to a sustainable Europe - I welcome this step." Margot Wallström, Environment Commissioner, European Commission

"Public authorities can lead by example through his campaign -this is a good opportunity for Southern European cities." Imma Mayol, Deputy Mayor,City of Barcelona, Spain

"More sustainability for he same money - a convincing concept." Christine Scheel, Chair of Finance Committee, Deutscher Bundestag (German National Parliament)

"Local politicians from all over Europe can green the market by joining this movement." Margit Vestbjerg, Mayor for Environment and Planning,City of Kolding, Denmark



Inhalt (PDF-Datei)

zurück

Schlagworte: Wirtschaft, Politik, Nachhaltige Entwicklung,


268 Seiten, oekom verlag München, 2003
ISBN-13: 978-3-936581-36-2
Erscheinungstermin: 01.01.2004

 Preis: 24.90 €
 BücŸher zum Thema

 Kundenrezensionen

Dem Plastik geht es an den Kragen
»Noch besser leben ohne Plastik« und »Emil - Die Flasche« gibt es jetzt im Doppelpack – mit einer limitierten Edition der Flasche zum Anziehen!
Der besondere Restaurantführer
Auch der aktuelle Genussführer ist ein Muss für alle, die regionale Küche schätzen und sicher sein wollen, dass nur nachhaltig produzierte Zutaten verwendet werden.
Unheil im Anflug
Andreas Segerer liefert alle notwendigen Fakten und Hintergründe zum Thema. Mit einem Praxisteil. um sich dem »großen Sterben« entgegenzustellen.
Arbeitest du noch oder lebst du schon?
Tobi Rosswog hinterfragt kritisch das System »Lohnarbeit« und teilt mit uns praxiserprobte Alternativen.
Teller statt Tonne
Ein Buch, das zeigt, wie man weniger Lebensmittel verschwendet und aus vermeintlichen Resten schmackhafte Gerichte zaubert!
Wegkommen von der Wegwerfmode!
Dieser Ratgeber weist den Weg weg von "Fast Fashion", hin zum öko-fairen Kleiderschrank.
Zusammen ist man weniger allein
Über Wege heraus aus der Anonymität und hinein in ein aktives und bereicherndes Miteinander.
Offenheit statt Abschottung
Ein Buch über das Entstehen und Vergehen von Grenzen. Ein vielschichtiger Rundgang durch unsere Kultur – und zugleich hochpolitisch.
Essen ist politisch
Unser Essen ist das Produkt einer global agierenden Agrar- und Lebensmittel-industrie geworden – das muss anders gehen!
Dem Klimawandel auf der Spur
Susanne Götze erzählt in 15 Reportagen davon, wie allerorts Menschen mit den Folgen des Klimawandels leben.
Vom rechten Maß
Thomas Vogel ist sich sicher: Um zukunftsfähig zu bleiben, muss die Menschheit sich auf eine alte Tugend besinnen.
Mehr Wohnglück
Ausufernde Städte, Mietwucher, Entfremdung! Daniel Fuhrhop hält Lösungen bereit – für Wohnung und Haus, für Viertel und Stadt.