• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Abonnement

Exklusiv für Sie:

Ihr kostenloser Zugang zum Onlineportal von Ökologisches Wirtschaften!
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ökologisches Wirtschaften

Ideen und Konzepte für die Wirtschaft der Zukunft

Erscheinungsweise: vier Ausgaben pro Jahr



Bitte klicken Sie das gewünschte Abonnement an.


 Abo plus privat (Heft + pdf): jährlich 68.00 €* (88.40 CHF*)
 Abo plus ermäßigt (Heft + pdf): jährlich 45.00 €* (58.50 CHF*)
 Abo plus Institution ≤ 5 Mitarbeiter (Heft + pdf): jährlich 135.00 €* (175.50 CHF*)
 Abo plus Institution > 5 Mitarbeiter (Heft + pdf): jährlich 135.00 €* (175.50 CHF*)



* zzgl. Versandkosten (s.u.).

Versand:

Deutschland: jährlich: 12.95 €
Schweiz: jährlich: 24.60 CHF
International: jährlich: 18.95 €




Geschenkabo Ökologisches Wirtschaften um 25 % reduziert

Bis zum 30.04.2017 reduzieren wir für Sie die Kosten unseres Geschenkabos um 25%

Wollen Sie für ein Jahr Ökologisches Wirtschaften als Abo verschenken?
Dann bestellen Sie hier ein Geschenkabo inklusive Geschenkgutschein zum Überreichen als Download.
Das Abonnement ist zzgl. Versandkosten und endet automatisch nach einem Jahr.

Preis: 51,00 € (66,30 CHF)
Bitte geben Sie bei der Bestellung Liefer- und Rechnungsadresse an!
Geschenkgutschein zum Download

Jetzt Ökologisches Wirtschaften testen!
Lesen Sie zwei Ausgaben für nur 15,20 Euro inkl. Versandkosten weltweit!
Der "Ökologisches Wirtschaften Newsletter"
Mit unserem Newsletter sind Sie stets rund um alles zu "Ökologisches Wirtschaften" informiert!
Ökologisches Wirtschaften online
Das Zusatzangebot für Sie: Ökologisches Wirtschaften sofort online lesen – im Open Access!
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Besser leben ohne Plastik
Für Einsteiger bis zum Komplettaussteiger in ein plastikfreies Leben
Reisen mit Verantwortung
Wie finde ich umweltfreundliche Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe? Wie gestalte ich meine Geschäftsreisen nachhaltig?