EVTZ Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau

Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau ist ein Zusammenschluss von deutschen und französischen Kommunen beiderseits des Rheins. Er umfasst die 61 Gemeinden der Eurometropole Straßburg und des Gemeindeverbands »Canton d’Erstein«, sowie die 51 Gemeinden des Ortenaukreises und damit insgesamt 940 000 Einwohner. Als »europäische Pilotregion« auf lokaler Ebene ist es sein Ziel, den grenzüberschreitenden Austausch zu stärken, Begegnungsmomente zu schaffen und neue Formen der deutsch-französischen Zusammenarbeit zu entwickeln. Dazu engagiert sich der Eurodistrikt in Form von Projekten, Kampagnen, thematischen Foren und Veranstaltungen in allen Bereichen des alltäglichen Lebens wie Mobilität, Kultur, Wirtschaft, Umwelt, Gesundheit und Jugend. Zur Bewahrung des gemeinsamen Lebensraumes ist grenzüberschreitender Umweltschutz ein zentrales Thema.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.