Pressematerial


Unsere Presseinformationen sowie druckfähige Coverdateien und Autor*innenfotos finden Sie in der unten stehenden Liste.

Alternativ finden Sie alle Download-Dateien auch auf der Detailseite zum jeweiligen Buch.

Über das Suchfeld finden Sie schneller Ihren gewünschten Titel.

Presseinformationen für alle Titel 

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Gemeinbesitz im Wohnalltag

Softcover, 241 Seiten

Sind die Menschen bereit, ihren Besitz und ihr Eigentum zu teilen? Welche Faktoren beeinflussen die Akzeptanz von Gemeinschaftseinrichtungen im Wohnalltag? Hat das Wohnen mit Commons Zukunft?
  


Lernmodule für Lernpartnerschaften Schule - Wirtschaft

Hardcover, 250 Seiten

Im Projekt KURS 21 - Schulen unternehmen Zukunft - treten Schulen und Unternehmen in einen Dialog über Nachhaltigkeit. Sie durchbrechen die klassische Aneinanderreihung von Schule und Beruf und ...   


Ein Beitrag zur Entschleunigung der Ökonomie

Softcover, 236 Seiten

Computermodelle und -Bauteile haben eine sehr kurze Halbwertszeit. Qualitätsmängel werden oft billigend in Kauf genommen. Die Kurzlebigkeit der Produkte wird zum Symptom eines unternehmerischen ...   


Ein Leitfaden für Städte und Gemeinden

Softcover, 79 Seiten

Wälder haben seit Urzeiten eine besondere Bedeutung für Mensch und Natur. Sie sind Lebensraum für Tiere und Pflanzen und zugleich Existenzgrundlage für den Menschen. Wälder werden als Schutz- und ...   


Landschaftskult

Natur als kulturelle Herausforderung

Mitherausgegeben vom Projekt »Landschaft als Teil einer Kultur der Nachhaltigkeit« des Bundesamtes für Naturschutz

Über Gefühle, Gerüche und Geräusche nähern wir uns der Natur. Doch ...   


Potenziale bewerten, Innovationen fördern, Beschäftigung sichern

Softcover, 269 Seiten

Die wirtschaftliche Entwicklung zwingt derzeit viele Unternehmen und die öffentliche Hand zu sparen. Ursache sind sinkende Einnahmen, einbrechende Umsätze und erhöhte Rohstoffpreise. Sparmaßnahmen ...   


Unternehmensbezogene Umweltdienstleister im industriellen Produktionssystem

Softcover, 284 Seiten

Wie halten Industrieunternehmen Schritt mit immer neuen Anforderungen an den betrieblichen Umweltschutz? Ist die zunehmende Inanspruchnahme spezialisierter Berater lediglich Teil allgemeiner ...   


Im Zukunftsdialog zur Europastadt Görlitz/Zgorzelec

Softcover, 147 Seiten

Die deutsche Stadt Görlitz und die polnische Stadt Zgorzelec wachsen im Zuge der fortschreitenden europäischen Integration weiter zu einer »Europastadt« zusammen. Am Beispiel des Projektes »Stadt ...   


Corporate Foresight und Langfristdenken in Unternehmen und Gesellschaft

Softcover, 192 Seiten

Kurzfristiges Denken bestimmt die derzeitige Wirtschaft. Unternehmen müssen jedoch langfristig denken und planen, um sich auf den dynamischen Märkten der Zukunft erfolgreich durchzusetzen. Ein ...   


Wissenslücken

Zwischen Informationsflut und kollektivem Gedächtnisschwund

Mitherausgegeben von der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

Tiefkühlpizza rein, Schalter auf 200 Grad, kurz warten - fertig. Die moderne Esskultur füllt hungrige Mägen.   


Strategien für lokale Agendaprozesse am Beispiel Bremen

Softcover, 221 Seiten

Ob Auto, Kleidung oder Lebensmittel: Alles was wir kaufen und konsumieren hat großen Einfluss auf die Umwelt. Deshalb steht im Mittelpunkt dieser Publikation nachhaltiger Konsum im Alltag. Doch was ...   


Softcover, 96 Seiten

Alle zwei Sekunden fällt Wald von der Fläche eines Fußballfeldes dem Raubbau zum Opfer. Umweltschützer*innen und soziale Organisationen prangern dies aus Angst um die Zukunft von Wäldern seit Jahren an.   



Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.