moodbar image
Thema

Nachhaltige Ernährung


Morgens Butterbrot oder Müsli? Die Mittagspause schnell zwischendurch oder ausgiebig und genussvoll? Und was findet sich am Abend noch im Kühlschrank? Die Entscheidung, wie wir uns ernähren wollen, begleitet uns tagtäglich. Die zahlreichen Schlagwörter, die beim Thema nachhaltige Ernährung immer wieder fallen, machen sie häufig nicht einfacher: regional, saisonal, vegetarisch, vegan, slow, fair – da geht schnell der Überblick verloren. Genuss, Gesundheit und Umweltschutz miteinander zu vereinen muss aber nicht schwer sein. Mit unserem Hintergrundwissen und einfachen Tipps finden Sie Orientierung im Ernährungsdschungel.

Bild zu Einkaufen ohne Zusatzstoffe
Lebensmittelqualität

Zusatzstoffe? Die kommen gar nicht erst in die Tüte! Worauf man achten sollte, um gute und natürliche Lebensmittel zu kaufen.   

Bild zu Alles eine Frage der Sicherheit?
Lebensmittelqualität

Ursula Hudson von Slow Food Deutschland fragt sich, was Lebensmittelskandale über unser Ernährungssystem aussagen und was ein gutes und »sicheres« Lebensmittel eigentlich ausmacht.    

Bild zu Klimafreundlich genießen
Ernährung und Klimawandel

Die industrielle Lebensmittelproduktion gehört zu den großen Klimasündern. Doch Ernährung kann auch klimafreundlich gestaltet werden.   

Bild zu Zehn Tipps für nachhaltigen Fischkonsum
Meeresfrüchte

Fisch ist gesund und schmeckt gut – und umweltverträglich ist er auch, wenn Sie unsere zehn Tipps zum nachhaltigen Fischkauf beachten.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.