6. – 7. Juni 2020
Biogartenmesse 2020 – Nachhaltige Gartenkultur und Lebensart in Neckarsteinach bei Heidelberg
Insekten – Kleine Tiere, große Vielfalt!

Millionen Insektenarten bevölkern unseren Planeten. Mehr als die Hälfte aller Tierarten sind Insekten. Diese bunt schillernden und skurrilen Tiergebilde sind unersetzlich für die Aufrechterhaltung ökologischer Zusammenhänge und das menschliche Wohlergehen. Die Funktionalität fast aller Lebensräume hängt von Ihnen ab. Doch seit der Industrialisierung gehen Insektenarten und ihre Bestände massiv zurück. Wir betrachten die Insektenwelt im Rahmen der Biogartenmessen mit Vorträgen, Workshops und Aktionen für Erwachsene und Kinder, aus botanischer, ökologischer und wirtschaftlicher Sicht.

oekom-Autor*innen auf der Biogartenmesse
Am Sonntag, den 7. Juni 2020, hält unsere Autorin Eva Rosenkranz, Autorin von »Das große Insektensterben« und »Überall ist Garten« ab 14 Uhr einen Vortrag.

Programm
Das detaillierte Veranstaltungsprogramm finden Sie hier >>

Eintritt
Erwachsene € 7,-
Familie € 12,- (Eltern und Kinder bis 18 Jahre)
Ermäßigt € 5,- (Schwerbehinderte, Studenten bei Vorlage der Ausweise)
Kinder: bis 14 Jahren frei
Samstag ab 17 Uhr € 5,-

mehr anzeigen  
Veranstalter

Viridea-Biogartenmesse gUG

Zur Veranstaltung   

Veranstaltungsort

Neckarlauer

am Neckarufer

69239 Neckarsteinach bei Heidelberg

Image: Biogartenmesse 2020 – Nachhaltige Gartenkultur und Lebensart in Neckarsteinach bei Heidelberg

Vor Ort dabei 

Eva Rosenkranz ist Literaturwissenschaftlerin, Lektorin und Autorin mit Garten. Wohnhaft im erweiterten Umkreis von München, erfährt sie am eigenen Leib, was es heißt, wenn Flächenfraß und Naturverlust immer präsenter werden. In ihrer ...

mehr Informationen  

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.