25. – 26. Oktober 2021
Biolebensmittelcamp 2021
Öko trifft Regio

Die Netzwerkveranstaltung im deutschsprachigen Raum für grenzüberschreitenden Ideenaustausch. Dein Format, um gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen Impulse zu setzen. Für eine Biolebensmittel-Branche mit Zukunft!

Das #Biolebensmittelcamp2021 knüpft an den Erfolg der gleichnamigen Veranstaltungsreihe an, bei der sich bereits von 2017 bis 2019 an unterschiedlichen Veranstaltungsorten Vertreter*innen der Biolebensmittelbranche zum Ideenaustausch begegneten.

Ganz selbstverständlich treffen hier Bio-Pioniere der ersten Stunde und Branchenneulinge aufeinander. Akteure und Entscheider*innen, die in den unterschiedlichsten Wertschöpfungsstufen das »Bio von morgen« gestalten, treffen sich in inspirierender Atmosphäre auf Augenhöhe, um die drängenden Fragen der Branche zu diskutieren. In Vorträgen und interaktiven Barcamp-Sessions hat jede*r die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und gemeinsam Neues entstehen zu lassen. Neben dem fachlichen Diskurs kommen beim BLC auch die Kulinarik und der gesellige Austausch nicht zu kurz.

Neu ist in diesem Jahr der Standort Glonn nahe München.

Das Gut Sonnenhausen besticht mit seiner Geschichte und der engen Verbindung zu den Herrmannsdorfer Landwerkstätten und der Inhaberfamilie Schweisfurth.

mehr anzeigen  
Veranstaltungsort

Gut Sonnenhausen

Sonnenhausen 2

85625 Glonn

Deutschland

Image: Biolebensmittelcamp 2021
Teaser oekom vor ort
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.