26. Oktober 2019
Landesbiologentag

Bei einem Artenschwund von bis zu 80 % bei Schmetterlingen, Käfern, Bienen, Wespen und anderen Insekten innerhalb weniger Jahrzehnte durch anhaltenden Flächenverbrauch, Lebensraumzerstörungen sowie intensive und pestizidbasierte Landwirtschaft sind die Herausforderungen enorm. Darum ist der Erhalt der Artenvielfalt neben dem Klimawandel eine zentrale Herausfordrung unserer Gesellschaft. Doch wie können wir dem drohenden Artenverlust entgegenwirken?

Der Landesbiologentag beschäftigt sich genau mit dieser Frage. Er informiert über unser tatsächliches Artenwissen und inwiefern Biologen für die Rettung der Biodiversität fit sind. Redner sind u.a. die baden-württembergische Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann und der Präsident des Verbandes der Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin Prof. Gerhard Haszprunar aus München.

Die Anmeldung ist über die folgende E-Mail Adresse möglich: umweltakademie@um.bwl.de

mehr anzeigen  
Veranstalter

Umweltakademie Baden-Würrtemberg
Postfach 10 34 39
70029 Stuttgart

 

Zur Veranstaltung   

Veranstaltungsort

Universität Hohenheim, Euroforum

Kirchnerstraße 3

70596 Stuttgart

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.