14. März 2024 | 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Lino Zeddies mit »Zukunftsbilder 2045« online beim ZukunftsMacher VIPs Meeting

Eine Reise in die Welt von morgen
Inspiriert von dem kürzlich beim oekom verlag veröffentlichten Buch „Zukunftsbilder 2045“ des Thinktanks Reinventing Society mit den Autor:innen Stella Schaller, Lino Zeddies, Ute Scheub und Sebastian Vollmar besuchen wir regenerative Städte. Die Autor:innen tauchen darin in eine lebenswerte Zukunft ein, zeigen Lösungen auf, wie die Transformation gelingt. Realutopien mit vertikalen Gärten, Permakultur, Schwammstädte, Gemeinwohlbanken und grüne Innenstädte entstehen. Der Verkehr, die Energiegewinnung und die Ernährung bilden eine Kreislaufwirtschaft, eine Gesellschaft, die nicht nur nachhaltig wirtschaftet, sondern auch sozial gerecht und inklusiv ist.
Wir packen am 14. März 2024 unseren Koffer und begeben uns auf die Zeitreise.
Impulsgeber ist Lino Zeddies. Der Gesellschafts-Entwickler und Transformationsbegleiter ist Mit-Autor der Bücher „Utopia 2048“ sowie „Zukunftsbilder 2045“. Nach Lebensstationen als pluraler Ökonom, Geldreformer, Organisationsentwickler und Coach, in denen er sich intensiv mit gesellschaftlicher, organisationaler als auch innerer Transformation auseinandersetzte, ist sein Wirken auf regenerative Gesellschaftsentwicklung ausgerichtet.

Das ZukunftsMacher VIPs Meeting ist nicht nur eine Gelegenheit, uns über die Zukunftsbilder auszutauschen, sondern auch darüber, wie wir sie Realität werden lassen können. Seid dabei, wenn wir uns auf diese Reise begeben – eine Reise voller Hoffnung, Mut und Entschlossenheit.

Die Teilnahme ist kostenlos und online. Es wird um vorherige Anmeldung hier gebeten.

Die Zugangsdaten finden sich auf der Veranstalter-Website.

mehr anzeigen  
Veranstalter

ZukunftsMacher

Zur Veranstaltung   

Veranstaltungsort

online über Zoom

Vor Ort dabei 

Lino Zeddies ist Berater für Transformation, Selbstorganisation und Utopieentwicklung bei Reinventing Society. Nach Lebensstationen als Pluraler Ökonom, Geldreformer und Coach, in denen er sich intensiv mit gesellschaftlicher als auch ...

mehr Informationen  

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 40 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.