18. Mai 2021 | 09:00 Uhr – 13:30 Uhr
Virtuelles Event: OVE-IT-Kolloquium2021 – Digitalisierung für das Erreichen der Klimaziele

Digitalisierung ist ein wesentlicher Faktor für das Erreichen der Klimaziele. Forschungs- und Entwicklungsergebnisse der Informations- und Kommunikationstechnik lösen einen Innovationsschub aus. Damit werden neue Jobs geschaffen und wirtschaftliche Renditen absehbar. Das IT-Kolloquium 2021 »Digitalisierung für das Erreichen der Klimaziele« bietet hochkarätige Vorträge zu diesem Themenkreis.

Das Informationstechnische Kolloquium des OVE wird aufgrund der Covid-Pandemie Online stattfinden. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung unter www.ove.at/veranstaltungen ist erforderlich. Der Zugangslink wird den angemeldeten Personen wenige Tage vor der Veranstaltung per Mail zugesendet.

Programm:

Grußwort des BMK
Michael Wiesmüller, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Eine Bestandsaufnahme zur Klimakrise inmitten der COVID-19 Pandemie
Harald Rieder, Universität für Bodenkultur

Green ICT für die Digitalisierung
Herbert Pairitsch, Infineon Technologies Austria AG

Datengesteuerte Produktion von Energiespeichersystemen für die Mobilität der Zukunft
Katja Fröhlich, AIT Austrian Institute of Technology

Die Mobilitätswende erfordert eine digitalisierte Schieneninfrastruktur
Tanja Kienegger, ÖBB Infrastruktur AG

Die Rolle der IT im Energiesystem: Die digitale Revolution als Teil des Problems und Teil der Lösung
Friederich Kupzog, AIT Austrian Institute of Technology

A1 Mobility & Energy Solutions
Wolfgang Rauter, A1 Telekom Austria AG

Wie managt VERBUND seine digitalen Technologien
Thomas Zapf, VERBUND AG

Mikroplastik sichtbar machen - die automatisierte Datenanalyse von Mikroplastik mittels Machine Learning
Aurelia Liechtenstein und Valerie Hengl, Purency GmbH

mehr anzeigen  
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 35 Euro (innerhalb Deutschlands).