30. November 2020 | 19:30 Uhr – 21:00 Uhr
Vor Ort & als Live-Stream: All you need is less – Wie in Krisenzeiten die Wachstumsfrage gestellt wird
Ein Vortrag von Niko Paech

Vor über 15 Jahren hat Niko Paech das Konzept der Postwachstumökonomie entwickelt und ist überzeugt, dass weniger mehr ist. Ausgangspunkt war, dass die lange gehegte Hoffnung bröckelt, wirtschaftliches Wachstum durch technischen Fortschritt nachhaltig oder klimafreundlich zu gestalten. Weiterhin scheint ein auf permanente ökonomische Expansion getrimmtes System kein Garant für Stabilität und soziale Sicherheit zu sein. Darauf deutet nicht nur die derzeitige Eskalation auf den Finanzmärkten hin, sondern auch die Verknappung jener Ressourcen (»Peak Everything«), auf deren unbegrenzter und kostengünstiger Verfügbarkeit das industrielle Wohlstandsmodell bislang basierte. Neu entflammt ist diese Diskussion durch die Bewegung »Fridays for Future« und die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Pandemie.

Anmeldung zum Vortrag unter www.vhs-landkreis-konstanz.de; es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. All diejenigen, die keinen Platz vor Ort erhalten, bekommen am Veranstaltungstag einen Link zugeschickt, um die Veranstaltung online zu verfolgen.

mehr anzeigen  
Veranstaltungsort

vhs Landkreis Konstanz, Astoria-Saal

Katzgasse 7

78462 Konstanz

Vor Ort dabei 

Prof. Dr. Niko Paech ist einer der profiliertesten Wachstumskritiker Europas und wurde mit seinem Buch »Befreiung vom Überfluss« (2012) zum führenden Vordenker der Postwachstumsökonomie im deutschsprachigen Raum.
Paech ist ...

mehr Informationen  

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.