5. März 2020 | 19:00 Uhr
Weltretten für alle – Die Faktenbasis für nachhaltiges Handeln

Es geht nicht nur ums Klima. Um Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit auf unserem Planeten zu verwirklichen, sollten wir das ganze Spektrum der Belastungsgrenzen vor Augen haben, die sich angesichts einer zunehmenden Weltbevölkerung und steigender Ansprüche an den Lebensstandard abzeichnen.

In 12 Kapiteln führt uns der Humanbiologe Carsten Niemitz durch die bestehende Faktenlage und referiert den Stand unseres Wissens über den Zustand der Ökosysteme und die voraussichtlichen Entwicklungen. Dabei enthält er sich zunächst weitgehend einer Wertung, ist mal optimistischer, mal pessimistischer. In der Gesamtschau ergeben sich für ihn allerdings eine Vielzahl von Gründen, warum wir alle handeln müssen, um zum Erhalt der Menschheit beizutragen.

Niemitz bietet uns eine lange Liste der möglichen alltäglichen Handlungsalternativen an. In seinem Buch »Die Menschheit retten? Packen wir’s an!« ist diese Liste alphabetisch geordnet. In der Diskussion mit ihm kann jeder von uns daraus ein persönliches Weltretter-Portfolio zusammenstellen.

Wir empfehlen Ihnen: Melden Sie sich rechtzeitig an! >> Es gibt nur eine begrenzte Platzanzahl.
Für einen Blick in die Infobroschüre bitte hier klicken. >>

mehr anzeigen  
Veranstaltungsort

stratum Lounge Berlin

Boxhagener Straße 16

10245 Berlin

Image: Weltretten für alle – Die Faktenbasis für nachhaltiges Handeln

Vor Ort dabei 

Carsten Niemitz hat Biologie und Medizin studiert. Er hat in tropischen Urwäldern Borneos und Sulawesis geforscht, war Berater der Weltnaturschutzbehörde IUCN sowie langjähriger Leiter des Instituts für Humanbiologie der Freien ...

mehr Informationen  

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.