• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Archiv

politische ökologie 65 - 2000

e_cotopia

von ökologischen visionen zu virtuellen realitäten

Milleniumswechsel, EXPO 2000, digitale Revolutionen - Anlässe in die Zukunft zu blicken gibt es genug.

Die Visionen liegen zwischen Idylle und Inferno, zwischen Bescheidenheit und Überfluss, zwischen naturnahen Lebensformen und der Verschmelzung von Mensch und Maschine.
Welche Zukünfte entworfen werden, hängt vom Zeitgeist und vom Leidensdruck der Menschen ab, denn Proleme erzeugen Utopien. Und umgekehrt bedarf es Visionen und Szenarien, um die Gestaltung der Zukunft anzugehen.

Die politische ökologie 65 fragt nach den ökologischen Visionen, der Bedeutung der Zukunftsplanung und den Trends von morgen: wer träumt, plant, macht wie welche Zukunft?

 


zurück


Publikation leider vergriffen!


 Preis (Einzelheft): 6,00 €
       (7,80 CHF) UVP


Jetzt im Probeabo testen!
Sichern Sie sich jetzt Ihr günstiges Probeabo der politischen ökologie für nur 18,50 Euro inkl. Versandkosten weltweit!
politische ökologie bei Facebook
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Facebookseite der politischen ökologie – zeigen Sie uns doch mit einem Klick, ob Ihnen die Seite gefällt!
NEU: Einzelartikel der pö jetzt online kaufen!
Suchen Sie einen bestimmten Artikel aus der politischen ökologie? Alle Artikel der Ausgaben Nov. 1993-Jul. 2006 und seit Jul. 2007 stehen bei Genios zum Kauf und Download bereit.
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Besser leben ohne Plastik
Für Einsteiger bis zum Komplettaussteiger in ein plastikfreies Leben
Reisen mit Verantwortung
Wie finde ich umweltfreundliche Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe? Wie gestalte ich meine Geschäftsreisen nachhaltig?