• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Archiv

politische ökologie 135 - 2013

Vom rechten Maß

Suffizienz als Schlüssel zu mehr Lebensglück und Umweltschutz

Immer mehr Menschen befreien sich vom materiellen Ballast und ignorieren das Wachstumsdogma: In Reparaturcafés, Genossenschaften, Verleihläden und Tauschbörsen leben sie vor, warum ein genügsames und an den wahren Bedürfnissen orientiertes Leben glücklicher macht und die natürlichen Ressourcen schont. Noch ist die Kultur des »Weniger ist mehr« aber nicht im gesellschaftlichen Mainstream angekommen, Appelle ans Maßhalten gelten als geschäftsschädigend und sind unpopulär beim Wahlvolk. Deshalb setzt die Politik lieber auf umweltfreundliche Technologien und Energieeffizienz statt auf Suffizienz. – Die Neudefinition der Komfortzone weist den Weg in eine Gesellschaft, die aus Mäßigung Genuss schöpft und das Wachstumsparadigma gegen die Bewahrung der Natur eintauscht.


Inhalt:

Inhaltsverzeichnis (pdf, 0 kB)

Leseproben:

Niko Paech: Lob der Reduktion – Maßvolle Lebensstile
Artikel lesen (pdf, 0 kB)

Harald Heinrichs: Im Zeitalter des Homo collaborans – Sharing Economy
Artikel lesen (pdf, 0 kB)

Uwe Schneidewind und Angelika Zahrnt: Jenseits der Steigerungslogik – Politische Weichenstellungen
Artikel lesen (pdf, 0 kB)


zurück





 Preis (Einzelheft): 9,00 €
       (11,70 CHF) UVP
 Erhältlich als e-Book


Lernen Sie die politische ökologie kennen!
Mit unserem günstigen Probeabo für nur 18,50 Euro für zwei Ausgaben inkl. Versandkosten weltweit!
politische ökologie bei Facebook
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Facebookseite – zeigen Sie uns mit einem Klick, dass Ihnen die Seite gefällt!
Einzelartikel online kaufen!
Suchen Sie einen bestimmten Artikel aus der pö? Alle Artikel stehen bei Genios zum Kauf und Download bereit.
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Besser leben ohne Plastik
Für Einsteiger bis zum Komplettaussteiger in ein plastikfreies Leben
Reisen mit Verantwortung
Wie finde ich umweltfreundliche Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe? Wie gestalte ich meine Geschäftsreisen nachhaltig?