• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Archiv

politische ökologie 149 - 2017

Kursbuch Kohleausstieg

Szenarien für den Strukturwandel

Mitherausgegeben von der European Climate Foundation

Lange wurden die wahren sozialen und ökologischen Kosten des Kohleabbaus verdrängt. Doch spätestens seit dem Pariser Klimagipfel 2015 ist das Ende der Kohle auch in Deutschland besiegelt. Politik, Energieversorger, Gewerkschaften, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutieren daher über Ausstiegsszenarien.

Der nächsten Bundesregierung obliegt, zeitnah einen ambitionierten und verlässlichen Fahrplan für einen sozialverträglichen und bezahlbaren Kohleausstieg zu beschließen und umzusetzen. Konkrete Vorschläge dafür liegen längst auf dem Tisch, Erfahrungen, wie Strukturwandel gelingt, gibt es auch. Sie lassen hoffen, dass sich Deutschlands Braunkohlegebiete zu Reallaboren einer postfossilen Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln.

Editorial


Inhalt:

Inhaltsverzeichnis (pdf, 45 kB)

Leseproben:

Interview mit mit Gerhard und Erna Kremkow: Unsicheres Leben am Tagebau  – „Wir halten durch“
Artikel lesen (pdf, 139 kB)

Sebastian Zoepp: Der Kohleausstieg in Deutschland – Tausend gute Gründe
Artikel lesen (pdf, 90 kB)


zurück

Schlagworte: Energie,Landschaft,Klimaschutz,





 Preis (Einzelheft): 17,95 €
       (24,50 CHF)
 Erhältlich als e-Book


Lernen Sie die politische ökologie kennen!
Mit unserem günstigen Probeabo für nur 18,50 Euro für zwei Ausgaben inkl. Versandkosten weltweit!
politische ökologie bei Facebook
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Facebookseite – zeigen Sie uns mit einem Klick, dass Ihnen die Seite gefällt!
Einzelartikel online kaufen!
Suchen Sie einen bestimmten Artikel aus der pö? Alle Artikel stehen bei Genios zum Kauf und Download bereit.
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Besser leben ohne Plastik
Für Einsteiger bis zum Komplettaussteiger in ein plastikfreies Leben
Reisen mit Verantwortung
Wie finde ich umweltfreundliche Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe? Wie gestalte ich meine Geschäftsreisen nachhaltig?