GAIA 04 - 2023

Date of publication: 01/11/2024

Topics:

Neue Methode zur Treibhausgasbilanzierung
Suffiziente Stadtentwicklung
Fahrradmobilität überkommunal fördern

GAIA is available in full text at Ingenta »

Content & reading samples  

Editorial
 Methods in sustainability science  
by

Interview
 12 Questions to Birgit Kopainsky  
by

Discussion
 Gesellschaftliche Akteursgruppen als Denkkollektive verstehen und verbinden  
Reaktion auf T. Landwehr et al. in GAIA 32/3 (2023): Climate change perceptions in Bavaria. Revealing the influence of socio-demographic and local environmental factors
by

Research Article
 Wege zu nachhaltiger Mobilität  
Fördernde und hemmende Faktoren für den Ausbau des gemeindeübergreifenden Radwegenetzes im Darmstädter Umland
by

Research Article
 Wie kann Suffizienzpolitik gelingen?  
Planung und Umsetzung suffizienzorientierter Stadtentwicklung durch kommunale Verwaltungen
by

Research Article
Die Einflussbilanz: eine Methode für die Treibhausgasbilanzierung subnationaler Gebietseinheiten
by

Brief Report
 Photovoice  
Participatory research methods for sustainability – toolkit #8
by

Book Review
 Designerly dancing with the systems  
What design can give to systems thinking and systems practice
by

Book Review
 Das Scheitern der kooperativen globalen Klimapolitik  
Ein Insider blickt zurück
by

Communications
 Two decades of transdisciplinarity in Switzerland: Past, present, future  
by

Communications
 Soziale Innovationen für nachhaltige Städte  
Transformationscluster als neues Förderformat der Sozial-ökologischen Forschung
by

Communications
 Stellungnahme des Netzwerks Reallabore der Nachhaltigkeit zur Reallabore-Gesetz-Initiative  
by

Communications
 Gemeinsam Wandel gestalten  
Das Projekt Co-CreArT. Co-Creating Change!
by

Kommunen Landwirtschaft Mobilität Suffizienz Treibhausgasbilanzierung
Available as
available
available for download
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 40 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.