Neu: Slow Food Magazin 03/21  

Genussschwerpunkt Kaffee, unterwegs im Fichtelgebirge

Essen für unsere Zukunft - gesunde Erde, gesunder Mensch: So könnte man die Idee der »Planetary Health Diet« der EAT-Lancet-Kommission zusammenfassen. Inwiefern sich die Forderungen der Kommission ...   

Crowdfunding - jetzt unterstützen! 

In ihrem Buch stellt Anika Neugart 17 aktuelle Nachhaltigkeitstrends vor.

50% finanziert|37 Tage Laufzeit

Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken

Seit Jahrzehnten schrumpft die Fläche, die weltweit mit Eis bedeckt ist. Das arktische Eis erreichte 2020 einen der niedrigsten Werte seit Beginn der Aufzeichnungen, im Winter schien es lange Zeit ...   

Wege aus dem Wachstumswahn

Seit Jahrzehnten richten wir unsere Wünsche für die Zukunft an der Überzeugung aus, dass »besser« auch immer »mehr« heißen muss. Doch das Streben nach permanentem Wachstum hat zu ökologischer ...   

Was jetzt geschehen muss, um noch die Kurve zu kriegen

Die Klimakatastrophe kommt näher: Trotz Pariser Abkommen sind die Emissionen stetig gestiegen, die Politik ist immer noch zu zaghaft, Maßnahmen werden nicht schnell genug ergriffen. Können wir das ...   

Die Welt verändern lernen! Für eine Schule im Aufbruch

Die wichtigen Fragen unserer Zeit - Naturschutz, Digitalisierung, gesellschaftliche Transformation - sind zu komplex für Lehrpläne und Fächerkorsett. Unsere Kinder brauchen Räume für ...   

Über Umweltpolitik in unruhigen Zeiten

Stehen wir angesichts von Kohleausstieg und Fridays for Future an der Schwelle zu echter Veränderung? Oder führen uns geldgierige Großkonzerne und die Ignoranz einiger politischer Entscheider*innen ...   

Fluch und Segen eines Elements

Die Aufregung war groß, als Phosphor 1669 entdeckt wurde. Auf der Suche nach dem »Stein der Weisen« erhitzte der Alchemist Hennig Brand Urin - und erhielt eine weiße Substanz, die im Dunkeln leuchtete.   

Einfach nachhaltig reisen

Der nächste Urlaub steht an - und diesmal soll es eine nachhaltige Reise sein, ganz ohne klimaschädliche Flüge. Aber ist das überhaupt möglich, ohne auf fremde Kulturen und Speisen oder eine ...   

Ein faszinierender Lebensraum im Wandel

Flüsse gehören zu den attraktivsten Lebensräumen, nicht nur für Pflanzen und Tiere. Auch Menschen siedeln sich dort mit Vorliebe an - und sorgen für zahlreiche Umweltkonflikte: Auwälder werden ...   

Pionierinnen des Ökologischen Landbaus

Die Geschichte des Ökologischen Landbaus wurde bisher vor allem als Geschichte »großer Männer« geschrieben. Bekannt sind die Namen von Pionieren wie Rudolf Steiner oder Hans Müller. Weitgehend ...   

Eine abenteuerliche Weltreise

Die kleine Taube Durdu wohnt im Hinterhof einer großen Stadt. Sie wundert sich über die Mengen an Abfall, die dort tagtäglich im Müll landen. Als eines Tages eine Plastiktüte durch eine Windböe ...   

Kleiner Garten, große Ernte

Viel ernten auf wenig Raum - geht das ganz ohne chemische Hilfsmittel? Und ob! In einem Garten mit etwa 40 Quadratmetern kann bereits so viel Gemüse angebaut werden, dass es für einen Zwei- bis ...   

Von Altersvorsorge bis Geldanlage – der Ratgeber für Einsteiger*innen

Viele Menschen leben bereits nachhaltig, doch das Thema Finanzen wird dabei selten mitgedacht - obwohl die Art, wie wir Geld anlegen, enorme Auswirkungen auf Umwelt und Soziales hat.

Die ...   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu Die Erzählung vom Anthropozän: Mensch macht Epoche
Natur und Gesellschaft

Der Begriff Anthropozän ist Teil des Diskurses darüber, wie sich das Verhältnis von Natur und Gesellschaft so austarieren lässt, dass Menschen die planetaren Grenzen respektieren.   

Bild zu Ökologisch und nachhaltig gärtnern: Unsere Buch-Tipps
Top 3

Die Sonne scheint, der Garten lockt! Wir haben unsere besten Gartenbücher für Sie zusammengestellt, mit denen das Gärtnern im Einklang mit der Natur ganz einfach gelingt.    

Bild zu Antibiotika in der Massentierhaltung: Was jetzt getan werden sollte
Interview

Wir sprechen mit Tiermedizinier Rupert Ebner und Autorin Eva Rosenkranz über ihr neues Buch »Pillen vor die Säue« und die Gefahren von Antibiotika in der Tierhaltung.   

Bild zu Es wird Zeit! 3 Fragen an Harald Lesch, Karlheinz Geißler und Jonas Geißler
Interview

Die Zeitexperten versuchen sich an einer Definition, sprechen über die Verbindung von Zeit und Krise und verraten, was für einen gelassenen Umgang mit der Zeit nötig ist.   

Bild zu Kinderbücher zum Thema Nachhaltigkeit: Unsere Top-Tipps
Buch-Empfehlungen

Wie erklären wir unseren Kleinsten die größten ökologischen Probleme? Unsere Kinderbuch-Empfehlungen vermitteln auf spannende Weise Wissen zu Umweltschutz, Klimawandel und mehr.   

Bild zu Wald schützen: 10 wichtige Maßnahmen gegen die Klimakrise
Naturschutz

Weltweit ist der Wald in Gefahr durch Klimawandel, Abholzung und Ausbeutung. Doch dieses einzigartige Ökosystem darf nicht verloren gehen. So können wir den Wald schützen und erhalten.   

Bild zu In Erinnerung an Paul J. Crutzen
Nachruf

Nobelpreisträger, Pionier der Atmosphärenchemie und Vordenker der Erdsystemforschung: Der oekom verlag trauert um seinen Autor Paul J. Crutzen. Ein Nachruf von Michael Müller.   

Bild zu Ein Gespräch mit Paul J. Crutzen: »Ich möchte dazu beitragen, dass es keine Scheinlösungen gibt«
Interview

Im Gedenken an unseren Autor Paul J. Crutzen, der am 28. Januar verstarb, veröffentlichen wir ein Interview aus seinem Buch »Das Anthropozän«.   

Bild zu Corona-Lehren für die Mobilitätswende: Zwangsverkehr abschaffen
Chancen durch Corona

Homeoffice und Videokonferenzen: Die Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf die Mobilität vieler Arbeitnehmer*innen. Wird die Krise damit zum Kickstart für die Verkehrswende?   

Bild zu Prozess gegen Alexander Schiebel verschoben: Prozessbevollmächtigter verstorben
Pressemitteilung vom 13.01.2021

Der für den 14. Januar angesetzte erste Prozesstag gegen oekom-Autor Alexander Schiebel wird auf den 28. Mai vertagt. Grund ist ein tragischer Unfall.   

Bild zu Ist Selbstversorgung aus heimischer Landwirtschaft möglich?
Regionale Ernährung

Regionale Produkte sind meist nachhaltiger – doch der Selbstversorgungsgrad in Deutschland lässt in vielen Bereichen zu wünschen übrig.   

Bild zu Das Familienexperiment
Ressourcenverbrauch

Familie Lessander hat sich vorgenommen, nur so viele Ressourcen zu verbrauchen, wie unser Planet ihnen zur Verfügung stellt. Familienvater Claus-Andreas Lessander berichtet vom Selbstversuch.   

Bild zu »Individuelle Verantwortung ist nötiger denn je«
Krise und Gesellschaft

Meinhard Miegel spricht im Interview über individuelle Verantwortung und warum es uns so schwer fällt, die Klimakrise ähnlich entschlossen zu bekämpfen wie die Corona-Pandemie.   

Bild zu Pestizidprozess vertagt: Richter räumt Klägern mehr Zeit für Rückzug aus dem Verfahren ein
Pressemitteilung des UIM vom 27.11.20

Das Umweltinstitut informiert in seiner Pressemitteilung über den aktuellen Stand des Verfahrens gegen seinen Agrarrefeferenten Karl Bär und oekom-Autor Alexander Schiebel.   

Bild zu Klimaschutz: Gemeinsam eine bessere Welt gestalten
Klimasparbuch

Das Klimasparbuch – ein kompaktes Ratgeber- und Gutscheinbuch – zeigt regional, unkonventionell und vielfältig wie Klimaschutz für jede und jeden funktionieren kann.   

Bild zu Der Pestizidprozess in der Presse
Berichterstattung

Presseberichte und Interviews rund um den Prozess gegen oekom-Autor Alexander Schiebel und Karl Bär vom Umweltinstitut München.   

Bild zu Teilerfolg im Südtiroler Pestizidprozess: Landesgericht Bozen beendet Strafverfahren gegen Verleger und Mitglieder des Umweltinstitut
Pressemitteilung vom 28.10.2020

Das Bozner Landesgericht hat entschieden, keine Anklage gegen oekom-Verleger Jacob Radloff zu erheben.   

Bild zu Pestizidprozess: Entscheidung über Klage gegen Geschäftsführer des oekom verlags wird weiterhin erwartet
Pressemitteilung vom 22.10.2020

Nach der Verhandlung über eine mögliche Anklageerhebung gegen Jacob Radloff, sowie mehrere Vorstandsmitglieder des Umweltinstituts München steht das Ergebnis noch aus.   

Bild zu Verleger vor Gericht: Geschäftsführer des Münchner oekom verlags droht Anklage wegen übler Nachrede in Südtirol
Pressemitteilung vom 20.10.2020

Am 22. Oktober wird im Gericht in Bozen darüber verhandelt wird, ob Anklage gegen oekom-Verleger Jacob Radloff erhoben wird oder nicht.   

Bild zu Biodiversität einfach erklärt
Definition

Biodiversität – was ist das eigentlich genau? Unsere Autorinnen erklären den Begriff in wenigen Worten: Ein Dreiklang der Vielfalt verbirgt sich dahinter.   

Bild zu Klein, aber oho – Warum wir Insekten dringend brauchen
Nützlinge

Bienen, Mücken, Ameisen & Co. mögen klein sein, aber sie tragen eine riesige Verantwortung. Ein Blick auf das Insektensterben und die Gefährdung des gesamten Ökosystems.   

Bild zu Die Ursachen für das Insektensterben
Landnutzung

Ursache für das Insektensterben ist in erster Linie der Mensch und sein massives Eingreifen in die Natur. Ein Überblick über die Gründe weltweit und speziell in Deutschland.   

Bild zu Landesrat Schuler bricht sein »Tiroler Wort«: Prozess gegen Karl Bär und Alexander Schiebel wird fortgesetzt
Pressemitteilung vom 30.09.2020

Landesrat Arnold Schuler zieht seine Anzeigen wegen übler Nachrede gegen das Umweltinstitut München,  Alexander Schiebel sowie oekom-Verleger Jacob Radloff nicht zurück.   

Bild zu Richtigstellung zur gescheiterten außergerichtlichen Einigung im Südtiroler Pestizidprozess
Pressemitteilung vom 17.09.2020

»Es gibt keine Einigung, aber sie ist noch immer möglich.« Stellungnahme von Beklagten und Rechtsanwalt.   

Bild zu Pestizidprozess: Landesrat Schuler muss Angriff auf die Meinungsfreiheit endlich beenden
Pressemitteilung vom 15.09.2020

Noch können die Verfahren nicht beendet werden, da die Vollmachten der mehr als 1300 Landwirt*innen fehlen, die sich Schulers Anzeige angeschlossen hatten.   

Bild zu Pestizidprozess: Landesrat Schuler zieht Anzeigen zurück
Pressemitteilung vom 14.09.2020

Verteidigung begrüßt den Vorstoß, offizielle Bestätigung steht aber noch aus.   

Bild zu Pestizidkritik vor Gericht
Pressekonferenz am 08.09.2020

Die Angeklagten im Prozess um »Das Wunder von Mals« erklären, warum es sich bei der Klage um einen Angriff auf die Meinungsfreiheit handelt. Das Video zur Pressekonferenz.   

Bild zu Angriff auf die Meinungsfreiheit
Pressemitteilung vom 08.09.2020

Der Südtiroler Landesrat Arnold Schuler verklagt oekom-Autor Alexander Schiebel und das Umweltinstitut München wegen Kritik an hohem Pestizideinsatz.   

Bild zu »Wir lassen uns von diesem Prozess nicht einschüchtern«
Interview mit dem Verleger

oekom-Verleger Jacob Radloff erzählt im Interview, wie er auf die beginnenden Prozesse schaut und warum er das Buch »Das Wunder von Mals« für wichtig hält.   

Bild zu Gespritzte Äpfel für ganz Europa
Zum Pestizideinsatz in Südtirol

Die Bedeutung der Südtiroler Apfelernte für ganz Europa ist enorm. Der Pestizideinsatz in den Apfelplantagen ist es ebenfalls. Welche Mittel gespritzt werden und wie sie sich verbreiten.   

Bild zu Unter Pestizidrebellen
Interview mit dem Autor

Es begann mit der Frage, warum Menschen Widerstand leisten, und endete in einer Anklage gegen den Autor selbst. Ein Interview mit Alexander Schiebel, dem Autor von »Das Wunder von Mals«.   

Bild zu Eine neue solidarische Lebensweise
Chancen durch Corona

Was können wir aus der Krise lernen? Diese Veränderungen müssen wir jetzt umsetzen für eine gerechtere, demokratischere Gesellschaft.   

Bild zu »Es müssen nicht lauter Greta Thunbergs heranwachsen«
Jugend und Klimawandel

Tim Schulze hat ein Erklärbuch zum Klimawandel speziell für Jugendliche geschrieben. Er erzählt, worauf es ihm dabei ankam und was er sich von der jüngeren Generation erhofft.   

Bild zu Das richtige Material für den richtigen Zweck
Plastikwirtschaft

Plastik ist praktisch, aber umweltschädlich – verbietet sich sein Einsatz daher komplett? Warum ein strategischer und nachhaltiger Einsatz von Kunststoffen der bessere Weg ist.   

Bild zu Ganzheitliche Landwirtschaft vom Acker bis zum Teller
Agrarökologie

Bei nachhaltiger Landwirtschaft denkt man sofort an den Ökolandbau, weniger bekannt ist die Agrarökologie. Was hat dieses Konzept zu bieten?   

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Bild zu Warum Suffizienz nicht gleich Verzicht ist
Genügsamer Lebensstil

Niko Paech sieht in der Corona-Krise eine Chance – für ein Experimentieren und Umdenken in Richtung Nachhaltigkeit und Genügsamkeit.   

Bild zu Stressfrei bis zum Schluss
Alternative Schlachtmethoden

Nicht erst seit den Corona-Ausbrüchen in der Fleischindustrie stellt sich die Frage: Welche Alternativen gibt es beim Schlachten jenseits der Massenabfertigung?   

Bild zu Fair-Trade-Siegel im Check
Fairer Handel

Für Verbraucher*innen ist es schwierig herauszufinden, was »fair gehandelt« genau bedeutet – Orientierung bieten Siegel und Unternehmen für fair gehandelte Waren.   

Bild zu Es muss nicht immer Elstar sein
Alte Apfelsorten

Alte Apfelsorten sind nur noch selten zu finden. Dabei sind sie besonders für Allergiker deutlich bekömmlicher. Und klimaschonender sind sie ebenfalls.   

Bild zu Maximale Ausbeutung für maximalen Gewinn
Fleischindustrie

In der deutschen Fleischwirtschaft wird ein gnadenloser Konkurrenzkampf geführt. Darunter haben vor allem die Menschen zu leiden, die an den Fließbändern der Schlachthöfe stehen.   

Bild zu By design, not by disaster!
Coronakrise und Postwachstum

Eine Wirtschaft ohne Wachstum – in der aktuellen Coronakrise wirkt das für viele wenig attraktiv. Warum die Idee dennoch richtig ist und wie die ersten Schritte gelingen könnten.   

Bild zu Radikale Visionen für ein nachhaltiges Ernährungssystem
Transformation

Die Landwirtschaft in vielen kleinen, aber radikalen Schritten umzubauen, empfiehlt die Transformationsforscherin Maja Göpel. Kann ausgerechnet eine Pandemie dafür eine Chance bieten?   

Bild zu Von der Fragilität in die Stabilität
Ernährung in der Coronakrise

Ursula Hudson von Slow Food Deutschland sieht die Coronakrise als einen Weckruf, der uns zeigt, dass unser bisheriges Lebensmittelsystem überholt ist.   

Bild zu Das gute Leben in der Stadt für alle
Stadtentwicklung

Wie lassen sich Städte als solidarische, klimagerechte Orte für alle Menschen gestalten? Das Projekt »Postwachstumsstadt« hat dazu eine Vision.   

Bild zu Auswege aus der imperialen Lebensweise
Klimakrise und Corona

Ulrich Brand diskutiert im Webinar mit Fridays for Future über den Zusammenhang zwischen Klima- und Coronakrise und über die Alternative einer solidarischen Lebensweise.   

Bild zu Keimzellen für die Transformation
Raumentwicklung

Worum geht es in den Debatten um Postwachstum eigentlich und was haben sie mit Raumentwicklung zu tun? Ein Überblick.   

Bild zu Weniger bauen, mehr wohnen
Wohnraum

Daniel Fuhrhop erklärt im Interview, wie die Coronakrise den Wohnungsmarkt verändern könnte und warum wir eine »Bauscham« benötigen, um die Klimakrise zu verhindern.   

Bild zu Mischkultur im Garten: Einführung von Gertrud Franck
Ökologischer Gartenbau

Eine Gemeinschaft aus Pflanzen und Tieren, die sich gegenseitig unterstützen - das ist der Kern des Mischkulturgartens. Gertrud Franck über ihre Philosophie des nachhaltigen Gärtnerns.    

Bild zu Wie funktioniert Mischkultur? Planung, Abstände, Nachbarn
Ökologisch Gärtnern

Was steckt hinter dem Mischkulturgarten von Gertrud Franck? Eine ehemalige Schülerin erklärt, was die Methode ausmacht und warum sie so besonders ist.   

Bild zu Wahr oder falsch? 3 Gartenweisheiten auf dem Prüfstand
Pflanzenpflege

Kein Gießen bei praller Sonne, den Salat alle zwei Wochen ernten – ist an solchen Binsenweisheiten wirklich etwas dran? Was von manchen Mythen rund ums Gärtnern zu halten ist.   

Bild zu Samenfestes Saatgut: Was Sie wissen müssen
Vorteile, Nachteile und Bezugsquellen

Saatgut ist nicht gleich Saatgut – für guten Geschmack und nachhaltiges Gärtnern kommen nicht alle Samen gleichermaßen infrage. Worauf man achten sollte.   

Bild zu Lebensmittel als Übungsfeld für eine Wirtschaft ohne Wachstum
Ernährung

Gute und sichere Lebensmittel, die nicht vom globalen Handel abhängen – wie wichtig diese Forderung ist, zeigt die aktuelle Corona-Krise. Niko Paech und Ursula Hudson haben dazu Ideen.   

Bild zu Ein Hotspot der Biodiversität
Nationalpark Bayerischer Wald

Vor 50 Jahren eröffnete der erste deutsche Nationalpark. Zum Jubiläum zieht Nationalparkleiter Franz Leibl Bilanz und erklärt, was er sich für die Zukunft wünscht.   

Bild zu Barrieren auf dem Weg zur nachhaltigen Gesellschaft
Club of Rome

Von Krise zu Krise hangelt sich unsere Gesellschaft voran, anstatt wirklich nachhaltig zu handeln. Der neue Bericht an den Club of Rome nennt Gründe dafür und was sich ändern muss.   

Bild zu »2020 ist das entscheidende Jahr«
Klimadebatte

Der Klimakollaps rückt näher und die Politik schaut zu. Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer und oekom-Autor Michael Kopatz diskutieren, wie das Ruder noch herumgerissen werden kann.   

Bild zu »Wer darf sich wie viel nehmen, ohne ungerecht zu leben?«
Suffizienz

Ausschweifender Konsum wird nicht kritisch hinterfragt, sondern als Menschenrecht wahrgenommen. Niko Paech und Manfred Folkers erzählen, warum sie eine »Kultur des Genug« fordern.   

Bild zu Eine nachhaltige Gesellschaft braucht eine neue »Kultur des Genug«!
Konsumkritik

Ein Ökonom und ein Buddhist fordern gemeinsam eine neue Konsumkultur. Worum es Niko Paech und Manfred Folkers in ihrem gemeinsamen Buch geht, erklären Sie im Video.   

Bild zu Hundert Prozent Bio weltweit
Visionäre Landwirtschaft

Bio-Lebensmittel für alle Menschen – ist das realistisch? Weshalb aus der Vision einer weltweit hundertprozentig biologischen Landwirtschaft Wirklichkeit werden muss.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu Ökologisch und nachhaltig gärtnern: Unsere Buch-Tipps
Top 3

Die Sonne scheint, der Garten lockt! Wir haben unsere besten Gartenbücher für Sie zusammengestellt, mit denen das Gärtnern im Einklang mit der Natur ganz einfach gelingt.    

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 35 Euro (innerhalb Deutschlands).