BIO 

Alles, was Sie wissen müssen

Die Corona-Pandemie stellt unsere Leben seit mehr als einem Jahr auf den Kopf Hoffnung in dem Chaos geben die Impfungen gegen Covid-19, die eine Rückkehr zur Normalität verheißen. Doch nicht zuletzt ...   

Mangelernährung vorbeugen

Gesunde Ernährung ist der Schlüssel zu einem gesunden Leben. Dass 1,5 Millionen Menschen in Deutschland an einer Mangelernährung leiden, erscheint bei der Auswahl an frischen und nährstoffreichen ...   

Tees und Tinkturen selber machen

Auch in den ersten Monaten dieses Jahres gilt es, unserer Gesundheit besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Werfen Sie gemeinsam mit der BIO einen Blick in die Naturapotheke, die zahlreiche ...   

So kann uns die dunkle Jahreszeit nichts anhaben

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm kürzere Tage und weniger Tageslicht. In diesem Heft zeigen wir Ihnen, wie Sie sich vor einer Unterversorgung mit gesundem Licht schützen können. Mit den ...   

Die Natur mit allen Sinnen genießen

Mit dieser BIO-Ausgabe wollen wir Ihre Lebensgeister wecken: Wir laden Sie ein zum Waldbaden, das im Herbst ganz besonders gut tut. Und wir stellen Ihnen Pflanzen mit Superpower vor, die u.a. Ihr ...   

Nachhaltig essen

Dieses BIO-Themenspezial widmet sich ganz dem Thema Gesunde Ernährung. Darin geht es nicht nur um die Gesundheit des Menschen, sondern auch um die Gesundheit der Umwelt. BIO zeigt, wie eng die für ...   

Fernwandern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz

Auch wenn immer noch nicht klar ist, ab wann und wohin wir in diesem Sommer ausschwärmen dürfen, um uns zu erholen, steht fest: Der Sommer ist perfekt für einen Urlaub in der Natur - und zu Fuß ...   

So bleiben Ihre Ohren gesund!

Ob in der Arbeit, in der Familie oder beim Arzt: Grundlage aller Verständigung ist das Gespräch von Mensch zu Mensch - gleich ob im direkten Gespräch, am Telefon oder bei der Videotelefonie. Daher ...   

Fasten? Damit mühen sich viele Menschen ab und schaffen es im Alltag dann doch nicht. Mit Basenfasten ist es indes ganz einfach, fit in den Frühling zu starten. Diese sanft, rein pflanzliche ...   

Slow Food Magazin 

Genussschwerpunkt Kaffee, unterwegs im Fichtelgebirge

Essen für unsere Zukunft - gesunde Erde, gesunder Mensch: So könnte man die Idee der »Planetary Health Diet« der EAT-Lancet-Kommission zusammenfassen. Inwiefern sich die Forderungen der Kommission ...   

Genussschwerpunkt Zucker, unterwegs im Vinschgau

Wenn wir schon Nutztiere halten, dann bitte »artgerecht" - aber was heißt das eigentlich? Ist es wirklich eine Verbesserung des Tierwohls, wenn ein Huhn ein paar Zentimeter mehr Platz bekommt? Der ...   

Ran an die Rübe

»Kind, mach Karriere - werde Metzger!« - das dürfte 2020 wohl kaum jemand seinem Nachwuchs geraten haben. Nicht viel anders sieht es bei Bäckerinnen oder Köchen aus: Lebensmittelhandwerk und ...   

Sonderausgabe MISEREOR und Slow Food Deutschland e.V.

Klimawandel, Artensterben, Unterernährung und Übergewicht: Unser Lebensstil und unsere Ernährung kosten uns alle die Welt. Es ist höchste Zeit, daran etwas zu ändern! Gerade wenn es um unsere ...   

Walnüsse – Vielseitige Kraftpakete

Manche meine ja, Bier sei schon aus Prinzip »slow«, im Sinne einer geistigen Verlangsamung nach dem Genuss. Was natürlich ein Vorurteil ist - Jean Pauls geistreiche Literatur etwa wäre ohne das ...   

Mais - Traditionelle Sorten und Rezepte

Obst ganz slow: Wenn Genuss und Naturschutz sich verbinden.

Gala, Elstar, Granny Smith - die Apfelsorten kennt jeder aus dem Supermarkt. Ganzjährig liegen sie im Regal, in Einheitsgrößen ...   

Säuerliches Glück Johannisbeeren

Global fair?

Die Corona-Krise zeigt, wie fragil unsere Weltwirtschaft ist - das gilt auch für die Lebensmittelwirtschaft. Lieferketten brechen zusammen, die Spargelernte ist ohne ...   

Neue saisonale Rezepte mit Spinat

Nach den Vorstellungen von Slow Food sollte ein Lebensmittel »gut, sauber und fair« sein. Was das heißt, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Slow Food Magazins: Zum Beispiel wirklich frische ...   

Die Zukunft der Ernährung

DOSSIER: Die Zukunft unserer Ernährung
Wie werden wir essen - und was?

Mit dem Start ins Jahr blicken wir gerne nach vorne: Welche Food-Trends werden das neue Jahrzehnt prägen? Letztes ...   

Unsere Fachzeitschriften 

Unsere wissenschaftlichen Zeitschriften 

Aktuelle Beiträge aus unseren Zeitschriften

Bild zu Die Erzählung vom Anthropozän: Mensch macht Epoche
Natur und Gesellschaft

Der Begriff Anthropozän ist Teil des Diskurses darüber, wie sich das Verhältnis von Natur und Gesellschaft so austarieren lässt, dass Menschen die planetaren Grenzen respektieren.   

Bild zu Ein Gespräch mit Paul J. Crutzen: »Ich möchte dazu beitragen, dass es keine Scheinlösungen gibt«
Interview

Im Gedenken an unseren Autor Paul J. Crutzen, der am 28. Januar verstarb, veröffentlichen wir ein Interview aus seinem Buch »Das Anthropozän«.   

Bild zu Corona-Lehren für die Mobilitätswende: Zwangsverkehr abschaffen
Chancen durch Corona

Homeoffice und Videokonferenzen: Die Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf die Mobilität vieler Arbeitnehmer*innen. Wird die Krise damit zum Kickstart für die Verkehrswende?   

Bild zu Ist Selbstversorgung aus heimischer Landwirtschaft möglich?
Regionale Ernährung

Regionale Produkte sind meist nachhaltiger – doch der Selbstversorgungsgrad in Deutschland lässt in vielen Bereichen zu wünschen übrig.   

Bild zu Ganzheitliche Landwirtschaft vom Acker bis zum Teller
Agrarökologie

Bei nachhaltiger Landwirtschaft denkt man sofort an den Ökolandbau, weniger bekannt ist die Agrarökologie. Was hat dieses Konzept zu bieten?   

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 35 Euro (innerhalb Deutschlands).