Allgemeine Geschäftsbedingungen

der oekom verlag GmbH
Waltherstr. 29
80337 München
Geschäftsführer: Jacob Radloff

Stand: September 2019

Die oekom verlag GmbH, Waltherstr. 29, 80337 München, führt die Bestellungen auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung in unserem Dienst bereitgehaltenen Bedingungen. Kund*innen können den Text auf einen Computer herunterladen oder ausdrucken. Von diesen Bedingungen abweichende Wünsche und Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, diese werden von uns schriftlich gesondert bestätigt. Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, und zwar auch dann, wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung ist die ladungsfähige Anschrift unseres Hauses die oben genannte.

Durch Klick auf die einzelnen Kapitelüberschriften gelangen Sie direkt zu den jeweiligen Informationen. Mit Klick auf den grünen Pfeil rechts unten in der Ecke gelangen Sie wieder zu dieser Übersicht.

§ 1 Geltungsbereich

§ 2 Bestellung

§ 3 Vertragsabschluss

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

§ 5 Preise und Versandkosten

§ 6 Widerrufsrecht bei Buch- und Einzelheftbestellungen sowie Abonnements

§ 6a Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

§ 7 Digitale Produkte

§ 8 Bezugszeitraum und Kündigungsbedingungen bei Abonnements

§ 9 Zahlung

§ 10 Probeabonnements

§ 11 Eigentumsvorbehalt

§ 12 Gewährleistung

§ 13 Datenschutz

§ 14 Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

§ 15 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Impressum

 § 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der oekom verlag GmbH (im folgenden: Verkäufer) und dem oder der Besteller*in gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers oder der Bestellerin erkennt der Verkäufer nicht an, es sei denn, er hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

 § 2 Bestellung

Wenn Sie ein Produkt erwerben wollen, legen Sie es durch Klick auf den Button »In den Warenkorb« bzw. »Vorbestellen« in Ihren virtuellen Warenkorb. Auf der rechten Seite erscheint eine Übersicht über Ihre bisher in den Warenkorb gelegten Produkte.

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, indem Sie auf das Warenkorb-Symbol oben rechts auf der Seite und dann auf »Zur Kasse« klicken. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung als Gast durchzuführen oder Ihre Nutzerdaten mit einer Registrierung zu speichern. Sie werden im Folgenden gebeten, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse anzugeben. Im nächsten Schritt können Sie sich für eine Zahlungsweise entscheiden. Anschließend erhalten Sie eine Übersicht über sämtliche Produkte, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, sowie über sämtliche anderen möglichen Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung anfallen.

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche »Kaufen« haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben durch Klicken des »Zurück«-Buttons zu korrigieren oder rückgängig zu machen.

Durch Klick auf den »Kaufen«-Button wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

§ 3 Vertragsabschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit der oekom verlag GmbH, Waltherstr. 29, 80337 München.

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer E-Mail informiert, die mit »Ihre Bestellung bei oekom« überschrieben ist. Die Bestellbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir Ihnen die Rechnung Ihrer bestellten Produkte zusenden – entweder per E-Mail oder als Beilage zur Lieferung Ihrer bestellten Produkte.

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 § 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

 § 5 Preise und Versandkosten

Preise

Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten durchgehend die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Euro-Preise für Österreich (A) sind auf Empfehlung des österreichischen Importeurs festgesetzt.

Alle Schweizer-Franken-Preise sind eine unverbindliche Preisempfehlung des Verlags.

Versandkosten

Beim Versand von Buch- oder Einzelheftbestellungen fallen folgende Versandkosten an:

  • Lieferungen von Büchern und Buchgutscheinen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland: portofrei.
    Lieferungen von Büchern und Buchgutscheinen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland: 5,00 Euro pauschal.
  • Lieferung von Zeitschriften-Einzelheften innerhalb der Bundesrepublik Deutschland: 3,70 Euro pauschal.
    Lieferung von Zeitschriften-Einzelheften außerhalb der Bundesrepublik Deutschland: 5,50 Euro pauschal.
    Lieferung von Zeitschriften-Einzelheften in die Schweiz: 7,15 CHF pauschal.
    Ausnahme: Wird bei einer Bestellung ausschließlich eine oder mehrere Ausgaben der Zeitschrift »TATuP – Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis« bestellt, so fallen für den Versand weder ins Inland noch ins Ausland Versandkosten an.
  • Lieferungen von Probeabos erfolgen weltweit portofrei.
  • Bei Lieferung in die Schweiz sowie das übrige Ausland übernimmt der Käufer eventuell anfallende Steuern und Zölle.

Beim Versand von Zeitschriftenabonnements innerhalb der Bundesrepublik Deutschland fallen jährlich folgende Versandkosten an:

  • GAIA, politische ökologie, Ökologisches Wirtschaften, Nationalpark, Ökologie & Landbau: 8,95 Euro
  • Der Umweltbeauftragte, umwelt aktuell: 16,95 Euro
  • Slow Food Magazin: 12,30 Euro
  • TATuP, BIO: kostenloser Versand

Beim Versand von Zeitschriftenabonnements außerhalb der Bundesrepublik Deutschland fallen folgende Versandkosten an:

  • politische ökologie, Ökologisches Wirtschaften, Nationalpark, Ökologie & Landbau: 17,95 Euro
  • GAIA: 22,95 Euro
  • Der Umweltbeauftragte, umwelt aktuell: 36,95 Euro
  • Slow Food Magazin: 22,80 Euro
  • TATuP, BIO: kostenloser Versand

Bei Lieferung in die Schweiz sowie das übrige Ausland übernimmt der Käufer eventuell anfallende Steuern und Zölle.
Ausnahme: die Zeitschrift »TATuP – Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis«.

§ 6 Widerrufsrecht bei Buch- und Einzelheftbestellungen sowie Abonnements

Verbraucher*innen steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher*in ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden.
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern im Rahmen einer Bestellung Waren regelmäßig über einen festgelegten Zeitraum hinweg geliefert werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. per Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür ein Muster-Widerrufsformular verwenden (>> Download Muster), das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

oekom verlag GmbH
Waltherstr. 29
80337 München

Für Bücher:
Carola Hofmann
+49 89 / 54 41 84 - 19
vertrieboekom.de

Für Zeitschriften:
Petra Kieselbach
+49 89 / 54 41 84 - 25
zeitschriften-vertrieboekom.de

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einen andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurückzusenden an:

Verlegerdienst München GmbH
oekom verlag Privatkundenmandant
Gutenbergstraße 1
82205 Gilching

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Werteverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Werteverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 § 6a Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei:

  • Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen
  • Verträgen zu E-Book-Dateien und Zeitschrifteneinzelheft-PDF

 § 7 Digitale Produkte

Nach Erwerb des Nutzungsrechts an einem E-Book oder einer Einzelheft-PDF gibt es keine zeitliche Begrenzung für den Download.

Alle im oekom-Shop erworbenen E-Books und Einzelheft-PDF stehen Ihnen, sofern Sie ein Kundenkonto erstellt haben, unbegrenzt in Ihrem Kundenkonto auf www.oekom.de zur Verfügung.

 § 8 Bezugszeitraum und Kündigungsbedingungen bei Abonnements

Der Bezugszeitraum beträgt bei allen Abonnements (außer Probeabonnements) ein Jahr. Dies bedeutet, dass Ihnen zu Beginn des Abonnements eine Jahresrechnung gestellt wird.

Bei regulären Zeitschriftenabonnements (nicht Probeabonnements!) beträgt die Laufzeit ein Jahr und ist nach Ablauf der Jahresbindung, aber spätestens sechs Wochen vor Ende des Bezugszeitraums kündbar. Sollte das Abo nicht spätestens sechs Wochen vor Ende des Bezugszeitraums gekündigt werden, verlängert sich dieser um ein weiteres Jahr.

Ausdrücklich auf ein Jahr befristete Abonnements (Geschenkabonnements) enden zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne dass es einer Kündigung bedarf.

Ausnahme: Die Zeitschrift »TATuP – Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis«: Für diese ist der Bezug des Abonnements kostenlos, so dass Sie keine Rechnung von uns erhalten. Das Abonnement dieser Zeitschrift kann jederzeit mit sofortiger Wirkung gekündigt werden.

Die Kündigung ist an den oekom verlag unter den folgenden Kontaktdaten zu richten:

Verlegerdienst München GmbH
Abo-Service oekom verlag
Gutenbergstr. 1
82205 Gilching

Tel: +49 8105 / 388 563
Fax: +49 8105 / 388 333
E-Mail: oekom-aboverlegerdienst.de

  § 9 Zahlung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die von dem oder der Besteller*in angegebene Lieferadresse.

Folgende Zahlarten stehen in unserem Webshop in der Regel zur Verfügung (Abweichungen nicht ausgeschlossen):

  • Für Bestellungen von Printbüchern sowie Zeitschriften-Einzelheften stehen in der Regel zur Verfügung:
    Kreditkarte, Lastschriftverfahren, PayPal oder offene Rechnung
  • Für die Bestellung von Probe-, Geschenk- und Jahresabonnements stehen in der Regel zur Verfügung:
    Lastschriftverfahren oder offene Rechnung
  • Für die Bestellung von E-Books stehen in der Regel zur Verfügung:
    Kreditkarte, PayPal

Der Kaufpreis ist fällig und ohne Abzug zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung auf das auf der Rechnung angegebene Konto.

Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der oder die Besteller*in die Bank mit Abgabe der Bestellung unwiderruflich, dem Verkäufer seinen Namen und seine aktuelle Anschrift mitzuteilen. Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren möglich. Die Lieferzeit beträgt ca. 2-3 Werktage nach Absenden unserer Bestellbestätigung.

 § 10 Probeabonnements

Probeabonnements gehen grundsätzlich nach Erhalt der letzten kostenpflichtigen Ausgabe in ein kostenpflichtiges Jahresabonnement über (Negativoption). Soll das Abonnement nicht als Jahresabonnement weitergeführt werden, obliegt es der Kundin oder dem Kunden, bis spätestens 10 Tage nach Erhalt der letzten, im Rahmen des Probeabonnements erhaltenen Ausgabe den oekom verlag unter den folgenden Kontaktdaten davon in Kenntnis zu setzen:

Verlegerdienst München GmbH
Abo-Service oekom verlag
Gutenbergstr. 1
82205 Gilching

Tel: +49 8105 / 388 563
Fax: +49 8105 / 388 333
E-Mail: oekom-aboverlegerdienst.de

 § 11 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den oder die Besteller*in verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

 § 12 Gewährleistung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB.

 § 13 Datenschutz

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke rund um Ihre Bestellung, so z. B. für die Information zu Ihrem Bestellstatus und/oder Lieferstatus und für interne Kundenanalysen. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Der oder die Besteller*in stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten ausdrücklich zu. Der oder die Besteller*in hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

 § 14 Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

1. Gewinnspiele auf der Facebookseite »oekom verlag – Medien/Nachrichten/Verlagswesen«

Veranstalter des Gewinnspiels ist der oekom verlag.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dem oder der Teilnehmer*in bereitgestellten Daten und Informationen ist nicht Facebook, sondern der oekom verlag. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der oder die Teilnehmer*in die Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Der oekom verlag behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt abzubrechen, zu beenden oder auch Änderungen vorzunehmen.

Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Verlagsmitarbeiter*innen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahme:

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die aktive Teilnahme am Gewinnspiel wie in der Gewinnspielbeschreibung ausgewiesen. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis zur Nennung des Namens der Teilnehmer*innen auf der »oekom verlag«-Facebookseite im Gewinnfall. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigung, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

Verlosung & Gewinnbenachrichtigung:

An der Verlosung nimmt teil, wer die im Facebook-Posting beschriebenen Gewinnspielbedingungen innerhalb des genannten Zeitraumes erfüllt. Die Gewinner*innen werden auf der »oekom verlag«-Facebookseite bekanntgegeben. Sollte sich ein*e Gewinner*in innerhalb von sieben Tagen nach der Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme des Gewinns melden und die vollständige Anschrift übermitteln, verfällt der Gewinn und es wird ein*e Ersatzgewinner*in ermittelt.

Datenschutz:

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmer*innen erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese vom oekom verlag ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet (und dafür ggf. zum Zwecke der Abwicklung an unseren Vertriebspartner Verlegerdienst München weitergeleitet) und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Sonstiges:

Der oder die Teilnehmer*in stellt Facebook von jeder Haftung frei.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit vom oekom verlag ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

2. Gewinnspiele auf der Website www.oekom.de

Veranstalter des Gewinnspiels ist der oekom verlag.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der oder die Teilnehmer*in die Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Der oekom verlag behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt abzubrechen, zu beenden oder auch Änderungen vorzunehmen.

Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Verlagsmitarbeiter*innen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahme:

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die aktive Teilnahme am Gewinnspiel wie in der Gewinnspielbeschreibung ausgewiesen. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigung, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.

Verlosung & Gewinnbenachrichtigung:

An der Verlosung nimmt teil, wer die auf der Website beschriebenen Gewinnspielbedingungen innerhalb des genannten Zeitraumes erfüllt. Die Gewinner*innen werden per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein*e Gewinner*in innerhalb von sieben Tagen nach der Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme des Gewinns melden und die vollständige Anschrift übermitteln, verfällt der Gewinn und es wird ein*e Ersatzgewinner*in ermittelt.

Datenschutz:

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmer*innen erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese vom oekom verlag ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet (und dafür ggf. zum Zwecke der Abwicklung an unseren Vertriebspartner Verlegerdienst München weitergeleitet) und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Sonstiges:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit vom oekom verlag ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

 § 15 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts. Ist der oder die Kund*in Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz in 80337 München zuständige Gericht.

 Impressum

oekom verlag GmbH
Waltherstraße 29
80337 München
Tel.: +49 89 / 54 41 84 - 0
Fax: +49 89 / 54 41 84 - 49

Geschäftsführung: Jacob Radloff
Handelsregister: München, HRB 102 023
Umsatzsteueridentifikationsnummer (UID): DE 155 069 936
Gerichtsstand: Amtsgericht München

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.