Slow Food Magazin

Genießen mit Verstand

Erscheinungsweise: sechs Ausgaben pro Jahr

Das Slow Food Magazin verbindet hintergründig und unterhaltsam die Themen Kulinarik, Geschmack, Kultur, Gesellschaft und Verantwortung. Es wird gemacht von und für Menschen, die bewusst genießen und diesen Genuss mit anderen Menschen teilen wollen. Für alle, denen nicht egal ist, was sie essen!

Das Slow Food Magazin ist

  • regional, saisonal & köstlich: Reise- und Gastrotipps für Genießer, Weinverkostungen, Porträts alter Gemüsesorten und seltener Nutztierrassen, Lebensmittel im Slow-Food-Check und innovative Rezepte
  • meinungsstark & aktuell: Dossiers zu Lebensmitteln & Ernährung, klare Positionen zu politisch und gesellschaftlich relevanten Themen wie Tierhaltung, Lebensmittelindustrie und Freihandel, Informationen über die Arbeit von Slow Food Deutschland

Sonderausgaben als E-Paper   

Slow-Food-Schürze   

Redaktion   

Herausgeber   

Anzeigenservice und Mediadaten   

Angebote für Slow Food Unterstützer   

Zeitschriften-Empfehlungen 

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Das richtige Material für den richtigen Zweck
Plastikwirtschaft

Plastik ist praktisch, aber umweltschädlich – verbietet sich sein Einsatz daher komplett? Warum ein strategischer und nachhaltiger Einsatz von Kunststoffen der bessere Weg ist.   

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Bild zu Fair-Trade-Siegel im Check
Fairer Handel

Für Verbraucher*innen ist es schwierig herauszufinden, was »fair gehandelt« genau bedeutet – Orientierung bieten Siegel und Unternehmen für fair gehandelte Waren.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.