Garten mit buntem Schmetterling auf gelber Blume
Thema

Garten – ökologisch und nachhaltig Gärtnern

Rasenduft in der Nase, Blütenpracht vor Augen, klumpige Erde an den Händen, Vogelzwitschern im Ohr und der saure Geschmack des selbst angebauten Apfels im Mund – Gärtnern erfreut alle unsere Sinne und ist ein Gegenentwurf zu unserer ansonsten sehr hektischen Zeit. Denn Pflanzen kann man durch gute Pflege beim Wachsen helfen, zwingen aber kann man sie nicht.

Doch wie gelingt es, dass die Gartenpracht auch nachhaltig und ökologisch gedeiht? Hier hilft unsere Themenseite mit praxisnahen Gartenbüchern, dem jährlichen taschenGARTEN als Terminplaner und Lesetipps zu wichtigen, ökologischen Hintergründen. Viel Vergnügen beim Gärtnern!

Jetzt neu 

Kleiner Garten, große Ernte

Der taschenGARTEN ist ein persönlicher Terminplaner und politischer Gartenkalender mit einer wöchentlichen Anbauplanung für den Gemüsegarten. 2022 beschäftigt er sich mit unseren Anbauflächen: Wie ...   

Gartenbuch-Bestseller im Bundle 

gesunder Garten, reiche Ernte, gutes Essen

Geballtes Garten-Wissen zum direkt loslegen - 3 in 1!
Drei Bücher in einem E-Book: Die Humusrevolution, Natürlich gärtnern mit Terra Preta, Gesunder Garten durch Mischkultur

DIE ...   

Beiträge zum Thema Garten

Bild zu Ökologisch und nachhaltig gärtnern: Unsere Buch-Tipps
Top 4

Die Sonne scheint, der Garten lockt! Wir haben unsere besten Gartenbücher für Sie zusammengestellt, mit denen das Gärtnern im Einklang mit der Natur ganz einfach gelingt.    

Bild zu Mischkultur im Garten: Einführung von Gertrud Franck
Ökologischer Gartenbau

Eine Gemeinschaft aus Pflanzen und Tieren, die sich gegenseitig unterstützen - das ist der Kern des Mischkulturgartens. Gertrud Franck über ihre Philosophie des nachhaltigen Gärtnerns.    

Bild zu Wie funktioniert Mischkultur? Planung, Abstände, Nachbarn
Ökologisch Gärtnern

Was steckt hinter dem Mischkulturgarten von Gertrud Franck? Eine ehemalige Schülerin erklärt, was die Methode ausmacht und warum sie so besonders ist.   

Bild zu Wahr oder falsch? 3 Gartenweisheiten auf dem Prüfstand
Pflanzenpflege

Kein Gießen bei praller Sonne, den Salat alle zwei Wochen ernten – ist an solchen Binsenweisheiten wirklich etwas dran? Was von manchen Mythen rund ums Gärtnern zu halten ist.   

Bild zu Samenfestes Saatgut: Was Sie wissen müssen
Vorteile, Nachteile und Bezugsquellen

Saatgut ist nicht gleich Saatgut – für guten Geschmack und nachhaltiges Gärtnern kommen nicht alle Samen gleichermaßen infrage. Worauf man achten sollte.   

Bild zu Was ist Terra-Preta-Erde? Herkunft, Herstellung und Vorteile
Schwarzerde

Der Schwarzerde Terra Preta werden viele positive Eigenschaften zugesprochen. Aber woher kommt sie eigentlich und was macht sie so besonders?   

Gratis im Open Access 

Über die Rückkehr der Gärten in die Stadt

Der Garten als weltabgewandtes Refugium im Privaten war gestern. In diesem Buch ist die Rede von Gärten, die sich der Welt zuwenden. Sie boomen ausgerechnet dort, wo es laut, selten beschaulich und ...   

Unser Gartenbuch-Tipp 

99 Gartenmythen und was von ihnen zu halten ist

Glauben Sie auch, dass Gemüsesorten definierte Abstände voneinander brauchen, das Entfernen von Tomatenblättern bei der Reifung der Früchte hilft oder Gießen bei praller Sonne die Blätter schädigt?   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.