Ökologisches Wirtschaften 04 - 2014
Green Economy und Entwicklungszusammenarbeit

Ansätze im internationalen Diskurs

Erscheinungstermin: 01.12.2014

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Nachhaltige Entwicklung als Freiheitsermöglichung: Zum Spannungsverhältnis von Freiheit und Ökologie (Aktuelle Berichte)
von

Energiewende am Arbeitsplatz: Privates Engagement für erneuerbare Energien in Unternehmen (Aktuelle Berichte)
von

Weltanschauung, Werte und Green Economy: Green Economy: Die neue entwicklungspolitische Kernmoral? (Aktuelle Berichte)
von

Skeptischer Klimadiskurs: Wertschöpfung: Eine kulturelle Kehre (aktuelle Berichte)
von

Einführung in das Schwerpunktthema: Green Economy – ein Plastikbegriff in der Entwicklungszusammenarbeit?
von

A multi-level approach in a target country: Connecting Green Economy goals with innovation policy in Ethopia (Schwerpunkt)
von

Factors of success for a transformation towards Green Economy: Challenges and oportunitys for capturing local benefits (Schwerpunkt)
von

Green private sector development: Supporting small and medium enterprises towards Green Economy (Schwerpunkt)
von

Die Bedeutung des Privatsektors für eine Green Economy: Tourismus als Instrument für eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung (Schwerpunkt)
von

Connecting new value chains with local economic development: International trade brings sustainability to Central Asia(Schwerpunkt)
von

Nachhaltige Entwicklung aus Sicht des Capability-Ansatzes: Künftige Freiheiten schützen? (Neue Konzepte)
von

Humor und Kommunikationserfolg: Der Einfluss von Humor auf die Nachhaltigkeitskommunikation (Neue Konzepte)
von

Umweltbewertungen am Umweltbundesamt: Vereinfachte Bewertung von Umweltbelastungen (Neue Konzept)
von

Strategierelevanz von Nachhaltigkeit in der Nahrungsmittelbranche: Ökologische Nachhaltigkeit in der Ernährungsindustrie (Neue Konzepte)
von

Entwicklungshilfe Green Economy Nachhaltigkeitskommunikation Tourismus
Erhältlich als
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.