Ökologisches Wirtschaften 02 - 2018
Verkehrswende

Neue Chancen für ein geschichtsträchtiges Konzept

Erscheinungstermin: 01.06.2018

• Aktuell: Ökologische Folgen des Brexit
• Standpunkt: Zur Entwicklung des Regionalen Wohlfahrtsindex
• Neue Konzepte: Planwirtschaft 2.0

Bereits ein Jahr nach Erscheinen können Sie alle Artikel kostenfrei auf www.oekologisches-wirtschaften.de lesen.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Klimaschutz „Made in China“
Hoffnung für die globale Klimapolitik
von

Welche Auswirkungen hat der Brexit auf die europäische Energie und Klimapolitik?
von

Zur Entwicklung des Regionalen Wohlfahrtsindex
von

Deutschland droht europäisch festgelegtes Klimaziel für 2020 zu verfehlen
Lücke zwischen Anspruch und Realität
von

Unehrliche Ölpreise und sinkende Nettoenergie
von

Wege einer Verkehrswende
von

Ein Rückblick auf die Zukunft
25 Jahre Verkehrswende
von

„Digitalisierung ist eine historische Chance für den öffentlichen Verkehr“
Interview mit Inga Schlichting
von

Für eine neue Kultur der Mobilität
Politik der Verkehrswende
von

Mobilitätsoptionen in ländlichen Räumen
von

Eine schwierige Verbindung
Verkehrswende und Automobilindustrie
von

Leitbilder einer Verkehrswende
von

Kybernetische Governance als Planwirtschaft 2.0?
von

Nachhaltigkeitsstrategie auf kommunaler Ebene unter Einbeziehung von Multi-Stake holder-Diskursen
von

Ein übertragbares Modell zur Weitervermittlung von Gebraucht- und Restmaterial
von

Neue Ansätze für die Nachhaltigkeitswende in großflächigen polyzentralen Mittelstädten
Nachhaltige Versorgungslösungen in Mittelstädten
von

Klimaziele Mobilität Verkehr Verkehrswende
Erhältlich als
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.