Nationalpark 02 - 2019
Königin der Flüsse Europas

An der Vjosa ist europäisches Naturerbe durch Wasserkraft bedroht

Erscheinungstermin: 08.06.2019

Die Vjosa in Albanien ist einer der naturbelassensten Flüsse in ganz Europa. Entlang der beinahe 300 Kilometer langen Fließstrecke fehlen Querbauwerke und Hochwasserdämme fast vollständig. Die natürliche Dynamik des Wassers gestaltet hier noch ganze Landschaften. In Albanien und Griechenland sind nun mehr als 40 Kraftwerke geplant, die das europäische Naturerbe massiv bedrohen. In der Ausgabe 2/2019 von Nationalpark berichtet der Geograph Gabriel Schwaderer über diese einzigartige Flusslandschaft und den Kampf um Ihren Erhalt.

Außerdem in diesem Heft: Worüber sich Erdmännchen in der Kalahari unterhalten und was Europa von Chiles neuem Nationalparkprogramm lernen kann.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Landschaft Naturschutz Schutzgebiete
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.