politische ökologie 01 - 2011
Post-Oil City

Die Stadt von morgen

Bandnummer: 124
Erscheinungstermin: 03.03.2011

Die Zukunft der Menschheit entscheidet sich maßgeblich in der Stadt, denn die Hälfte der Erdbevölkerung lebt in städtischen Ballungsräumen – Tendenz steigend. Wie in einem Brennglas bündeln sich hier die Schwierigkeiten, vor die uns Klimawandel sowie zur Neige gehende Erdölvorräte und Ressourcen stellen. Aber Städte sind auch Möglichkeitsräume der Zukunft; schon heute finden hier soziale, wirtschaftliche und ökologische Experimente statt, die sich bewusst den Herausforderungen des postfossilen Zeitalters stellen. Die Stadt von morgen hat engagierte Menschen, energieautarke Gebäude und klimaschonende Mobilitätssysteme. Sie ist bunt, regenerativ und lebenswert.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Die Vision der nachhaltigen Stadt. Der Moloch erfindet sich neu (SP)
von

Das Kapsel-Denken überwinden. Die Stadt, ein komplexes System räumlicher Ordnung (SP)
von

Kommunen, hört die Signale! Demografischer Wandel (SP)
von

Engagement fürs Klima trotz finanzieller Fesseln. Kommunen im Wandel (SP)
von

Ein ökosoziales Paradoxon. Stadtumbau und Gentrifizierung (SP)
von

Suffizienz plus Subsistenz ergibt ökonomische Souveränität. Stadt und Postwachstumsökonomie (SP)
von

No Future war gestern. Transition-Town-Initiativen (SP)
von

Von Stadtpflanzen und Refugien des Selbermachens. Urbane Landwirtschaft als postfossile Strategie (SP)
von

Stiefkinder der nachhaltigen Stadtentwicklung. Gewerbegebiete (SP)
von

„Jeder Lebensstil muss spezifische Antworten finden dürfen“. Urbanes Leben heute und morgen (SP)
von

Von der Petropolis zur Ökopolis. Neues Modell der modernen Stadt (SP)
von

Ein Stadtteil auf energetischer Sparflamme. Null-Emissionen-Stadt Masdar City (SP)
von

Globale Probleme suchen urbane Lösungen. Städte als Hoffnungsträger (SP)
von

Eine Stadt für Menschen, nicht für Autos. Die Mobilität von morgen (SP)
von

Demokratie 21. Eine Analyse des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 (FB)
von

Vergesst Cancún, legt einfach los! Strategiewechsel für den weltweiten Klimaschutz (FB)
von

Im Netz verstrickt. Konflikte beim Ausbau der Stromnetze (FB)
von

Wachstum zwischen Illusion und Realität. Enquetekommission des Bundestages „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“
von

Die Vielfalt des Lebens gestalten. Nachruf auf die Ökonomin Christiane Busch-Lüty (FB)
von

Architektur Bauen Mobilität Niko Paech Ressourcen Rohstoffe Stadt
Erhältlich als
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

18,95 €
18,95 €
18,95 €
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.