Nationalpark 01 - 2019
Waldwildnis im Widerstreit:

Die weltweite Waldzerstörung muss aufhören!

Bandnummer: 183
Erscheinungstermin: 07.03.2019

Kaum ein Thema ist im Naturschutz so umstritten wie der Umgang mit Wald. Während in Nationalparken das Schutzziel Waldwildnis inzwischen weitgehend anerkannt ist, wird in Natura-2000- und Naturschutzgebieten weiter kräftig Holz geschlagen und der Waldboden von schweren Maschinen geschädigt. Dabei haben diese Gebiete ein bedeutendes Potenzial zur Naturwaldentwicklung, das längst nicht ausgeschöpft wird. Die Ausgabe »Waldwildnis im Widerstreit« von Nationalpark plädiert für einen besseren Umgang mit Waldgebieten und fordert eine neue Waldstrategie.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Artenvielfalt Hambacher Forst Lobbyismus Nationalpark Naturschutz Weltnaturerbe Wildnis
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.