Ökologie & Landbau 01 - 2018
Bildung

Bandnummer: 185
Erscheinungstermin: 10.01.2018

Die Biobranche hat sich in allen Bereichen professionalisiert. Gilt das auch in der Bildung? Werden Führungskräfte speziell für den Ökosektor ausgebildet, Arbeitnehmer gefördert und Bioinhalte in die konventionelle Ausbildung integriert? Wir haben recherchiert.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Staatliche Ausbildung von Biobauern: Ungenügend!
von

Bioinhalte müssen selbstverständlich sein
von

Brücken bauen, statt Gräben ziehen
von

Studieren für die Biobranche
von

Studium: breit einsteigen, spezialisiert abschließen
von

Das Rennen um die besten Köpfe
von

Bioexperte durch Erlebnislernen
von

Biobranche braucht weltweit Führungskräfte
von

Im Kern zu begrüßen
von

Strategie gegen unhaltbare Zustände
von

Ökoanteil in dänischen Küchen steigt rasant
von

Inklusion: Perspektiven für soziale Landwirtschaft
von

Ein Treffen der Praktiker und Visionäre
von

Mehr Burn-out unter Bauern
von

Sinnbild des Widerstands
von

Meisterhafter Einsatz für Ackerwildkräuter
von

Praktischer Ansatz interessanter
von

Bildung Biolandbau Gewässerschutz Tierschutz
Erhältlich als
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.