Besser leben ohne Plastik

Softcover, 112 Seiten
Erscheinungstermin: 22.02.2016

Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält kleinste Plastikpartikel. Der Honig, den wir uns allmorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist ebenfalls mit Mikroplastik belastet. Plastik ist zum Sinnbild der heutigen Zeit geworden und ist inzwischen überall - mit den entsprechenden Folgen für Gesundheit und Umwelt. Aber geht es wirklich nicht ohne Plastik?

Die beiden Autorinnen Anneliese Bunk und Nadine Schubert haben sich genau diese Frage vor zwei Jahren auch gestellt - und leben heute quasi plastikfrei. In ihrem Buch zeigen sie, wie und wo man im Alltag Plastik ersetzen und einsparen kann - ohne gleich das gesamte Leben umzukrempeln.

Das Buch bietet zahlreiche Tipps und Tricks, angefangen vom bewussteren Einkaufen bis hin zum Selbermachen von Badprodukten oder Snacks, die man »plastikfrei« einfach in keinem Supermarkt bekommt. Dabei sind die praxiserprobten Ratschläge aus dem Buch einfach umzusetzen und stellen Arbeitserleichterung und sogar Zeitersparnis dar. Einsteigen kann jeder, hier und jetzt, Schritt für Schritt und ganz nach dem eigenen Tempo. »Besser leben ohne Plastik« ist der ultimative Ratgeber für alle, die von der Plastikflut die Nase voll haben und ein gesundes Leben mit natürlichen Materialien führen wollen.
mehr anzeigen  

Abfall Ernährung gesund Leben Konsumverhalten Plastikmüll Ressourcen Rohstoffe unverpackt Zero Waste
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit
zum Download bereit

Die Designerin Anneliese Bunk ist in München zu Hause und sie beweist, dass »plastikfrei« auch in der Großstadt problemlos funktioniert. Sie produziert die Naturtasche.de: einen Baumwollbeutel, der den Einkauf loser Lebensmittel ...

mehr Informationen  

Die Journalistin Nadine Schubert ist Profi in Sachen Plastikvermeidung. Seit 2013 lebt sie (fast) ohne den gesundheitsschädlichen Stoff. Ihre Erfahrungen veröffentlicht die Mutter zweier Kinder in ihrem Blog besser-leben-ohne-plastik.de.

mehr Informationen  

»Ein informativer Ratgeber für den Hausgebrauch – und zwar nicht nur für überkandidelte Recycling-Fanatiker, Gemüsegartenpuristen oder neureiche Ökoyuppies, sondern für jeden, der genug von all dem Plastik hat, das die Meere und Wege verdreckt, in Marsriegeln klebt, in Fischbäuchen lagert oder in Menschenblut fließt.«
Martin Roos, WirtschaftsWoche (Online)

»Soviel über Plastik, die verschiedenen Kunststoffe, ihre Verwendung und krankmachenden Auswirkungen habe ich in noch keinem anderen Buch erfahren.«
Karoline Jockel, Raempel (Blog)

»(…) für alle, denen es langsam zu viel wird mit dieser Plastikverschwendung, ist dieses Buch ein wirklich attraktiver Lichtblick. (…) Da dieser Titel nicht nur inhaltlich sehr gut aufgearbeitet ist, sondern auch optisch sehr ansprechend gestaltet wurde, kann ich ihn auch absolut als Geschenkmöglichkeit empfehlen.«
Linda Graß, Veganice (online)

»Mein Fazit? Ich bin schwer angetan!«
Anna Steinbach, gruenwiegras (Blog)

»Ein Ratgeber, der neben dem Lieblingskochbuch seinen Stammplatz haben muss.«
Sabine Bovenkerk-Müller, Schreiblust – Verlag (online)

»Der Spiegel-Bestseller ›Besser leben ohne Plastik‹ beweist, dass nachhaltiges Leben auch mit wenig Geld klappt und nicht anstrengend sein muss.(...) Wer diesen Ratgeber zur Hand hat, der hat bald nicht nur weniger Plastik in seinem Leben, sondern auch eine bessere Lebensqualität.«
Victoria Scherff, Utopia

»Ein schönes Plus entdeckt man am Ende des Buches: Rezepte zum Selbermachen tragen bei sorgfältiger Zutatenauswahl ebenso zur Müllvermeidung bei. Besonders gut schmeckt übrigens der Erdbeersirup für Fruchtjoghurt!«
Vera Högl, VEÖ Magazin (online)

»Was Sie versäumen, wenn Sie das Buch nicht lesen: Impulse zur Veränderung, das gute Gefühl, jetzt und sofort und auch noch hier gleich etwas verändern zu können. (...) Es ist kein Besserwisserbuch, sondern ein Küchengespräch, bei dem einen zwei tolle Frauen sagen, dass man doch einfach den Korb nehmen und auf das Plastiksackerl verzichten soll. Ginge ja auch so! Außerdem sind die Fotos wunderschön, stimmungsvoll und die Erklärungen sachlich-praktisch-einfach.«
Christina Repolust, Welt der Frauen (online)

»Dieses Buch hat sich den Titel Bestseller redlich verdient.«
Simon Brunner, Kochen ohne Knochen

»Auf den Tischen in den Buchhandlungen finden sich Dutzende Ratgeber zum Verzicht. Ein besonders erfolgreicher heißt: Besser leben ohne Plastik. Der zweite Band: Noch besser leben ohne Plastik.«
Pia Ratzesberger, Süddeutsche Zeitung

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.