Wo Vertrauen ist, ist Heimat

Auf dem Weg in eine engagierte Bürgergesellschaft

ISBN: 978-3-96238-089-2
Softcover, 240 Seiten
Erscheinungstermin: 06.12.2018

Die Sehnsucht nach Heimat ist allgegenwärtig. Familie, Freunde, Nachbarn, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind allesamt ihre Akteure. Aber sie ist nicht statisch. Zwischen Be- und Entheimatung ist es insbesondere das bürgerschaftliche Engagement, das Vertrauen gibt und Heimat schafft - für uns und für andere.

Henning von Vieregge beleuchtet bürgerschaftliches Engagement aus verschiedenen Blickwinkeln und untersucht, wie Engagement zu einer lebendigen, vielfältigen und vertrauensschaffenden Demokratie beiträgt. Sein mutmachendes und faktenreiches Buch bietet einen kurzweiligen Mix aus Erzählung, Erfahrungsbericht und wissenschaftlicher Reflexion. mehr anzeigen  

Bürgertum Demokratie Engagement Heimat Nachbarschaft Partizipation
Erhältlich als

Henning von Vieregge ist promovierter Sozialwissenschaftler, Botschafter der Nachbarschaftsplattform www.nebenan.de und nach einer Karriere als Verbandsmanager nun freiberuflich tätig - u. a. als Lehrbeauftragter am ZWW der Universität ...

mehr Informationen  

»Der Diskurs über "Heimat, Zusammenhalt, Demokratie und Engagement" ist mit diesem Buch wieder neu belebt und das ist neben vielerlei sympathisch, nachdenklich und bemerkenswerten Einsichten zum Engagement und zur Heimat, das größte Verdienst des Autors.«
Tobias Kemnitzer, Verbänderreport

Dieses Buch wurde unterstützt durch die oekom crowd.

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Fossiler Faschismus: Rechtspopulismus und sozialökologische Transformation
Gesellschaft

Bernd Sommer präsentiert in seinem Vortrag Ergebnisse aus dem Projekt »Politiken der Nicht-Nachhaltigkeit«.   

Bild zu Ein Ende finden
In Erinnerung an Karlheinz A. Geißler

In Erinnerung an unseren Autor veröffentlichen wir einen seiner Texte zum Thema »Zeit und (ihr) Ende«.   

Bild zu Für Vielfalt und Toleranz
In eigener Sache

Die Gesellschaft, die wir mit Büchern und Zeitschriften mitgestalten wollen, ist nicht nur mitweltfreundlich und nachhaltig, sondern auch offen, inklusiv, divers - mit allen und für alle.    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.