Beate Holze

Beate Holze studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover, arbeitete anschließend bei der Wibera AG/Price Waterhouse Coopers Deutsche Revision AG im Bereich Prüfungswesen/Beratung und wechselte dann in die Abteilungen für Umweltmanagement und nationale Prüfung. 2003 erfolgte die externe Promotion zum Dr. rer. pol. am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft bei Prof. Dr. Reiner Steffen, Universität Hannover.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.