Bistum Mainz

Das katholische Bistum Mainz liegt zu einem Drittel in Rheinland-Pfalz (Rheinhessen), zwei Drittel liegen in Hessen (Süd- und Oberhessen). In den 134 Seelsorgeeinheiten des Bistums leben rund 720.000 Katholikinnen und Katholiken. In der Diözese gibt es 27 Schulen, 208 Kindergärten, dazu zahlreiche Sozialstationen, Altenheime und Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft. Das Bistum Mainz blickt auf eine rund 1600-jährige Geschichte zurück, davon rund tausend Jahre als Erzbistum. Patron der Diözese ist der heilige Martin von Tours. Bischof von Mainz ist seit 2017 Peter Kohlgraf. 2009 wurde der Umweltbeirat für das Bistum Mainz ins Leben gerufen, der unter anderem Umweltprojekte in der Diözese initiiert, begleitet und unterstützt.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.