Kurt Egger

Kurt Egger war lange Jahre Berater für ökologischen Landbau in den Tropen. Sein Hauptarbeitsgebiet war die methodische Entwicklung eines Anbaukonzepts in Ruanda, das sich an die autochthonen Vorbilder der traditionellen tropischen Landwirtschaft anlehnt und auf direkte Technologieübertragung aus dem hiesigen ökologischen Landbau verzichtet. Sein Konzept wurde unter den Begriffen Ecofarming und standortgerechter Landbau bekannt.

Publikationen 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.