Ökologie & Landbau 03 - 2023
Anpassung an den Klimawandel

Bandnummer: 207
Erscheinungstermin: 16.06.2023

Dürreperioden gefolgt von Überschwemmungen in Spanien und Italien, trockene, heiße Sommer mit Starkregenereignissen in Deutschland: Der Klimawandel mit seinen Wetterextremen ist längst Realität vor unserer Haustür. Besonders herausgefordert ist die Landwirtschaft, die ihre Betriebe resilient aufstellen muss, um in Zukunft zu bestehen. Die Ökologie & Landbau hat nachgefragt, welche Anpassungsstrategien es bereits gibt oder derzeit erprobt werden und ob der Ökolandbau mit seinem Prinzip der Vielseitigkeit dem Klimawandel besser trotzen kann. Dabei ist sie auf interessante Ansätze gestoßen – von Mob Grazing und wandernden Wiesen bis zu humusaufbauenden Maßnahmen und standortangepasster Bewässerungsplanung.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Editorial
Beständiger Wandel
von

Strategien für die Zukunft
Das System optimieren
von

Fitte Böden
Humus fürs Klima
von

Neues Ackerbausystem
Wenn die Wiese wandert
von

Grünlandwirtschaft
Gut gewappnet gegen Klimastress
von

Innovative Weidestrategie
 Schützt Mob Grazing Böden und Erträge?  
von

Wiedervernässung von Mooren
Pro & Contra: Ein realistisches Ziel?
von

Bewässerungsplanung
An den Standort angepasst
von

Präsentation bei den Öko-Feldtagen
Hier wird klug bewässert
von

Projekt Agrobala
Mehr Resilienz durch Agroforst
von

Biostandards schützen
Besetzt die wichtigen Begriffe!
von

Humuszertifikate
 Klimaschutz mit Schwächen  
von

Digitalisierung der Landwirtschaft
Nicht auf Kosten der Nachhaltigkeit!
von

Imkerei und Landwirtschaft
Ein Bauernhof für Bienen
von

Erzeugnisse aus der Agroforstwirtschaft
Mit Erfahrungswissen neue Werte schöpfen
von

Kritik an Klimastudie
»Geringere Bioerträge sind kein Naturgesetz«
von

50 Jahre FiBL
Ein halbes Jahrhundert im Dienst des Ökolandbaus
von

Grüner Nachwuchs
„Es braucht mehr Junge“
von

Agroforstsysteme Humus Klimaanpassung Klimawandel Weidehaltung
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Beiträge aus dieser Zeitschrift

Bild zu Digitalisierung in der Landwirtschaft: Nicht auf Kosten der Nachhaltigkeit!
Technologie

Die digitalisierte Landwirtschaft hat viele Vorteile, doch es braucht Biodiversitätsschutz als Leitziel.   

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 40 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.