(Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.)
Wandel erfolgreich gestalten

Möglichkeiten und Ansätze regionaler Transformationsplattformen

ISBN: 978-3-98726-012-4
Softcover, 618 Seiten
Erscheinungstermin: 04.05.2023
DOI: https://doi.org/10.14512/9783987262371
CC-Lizenzart: CC BY-NC-ND 4.0

Eine klimaneutrale Gesellschaft muss auch vor Ort aktiv gestaltet werden. Regionale Transformationsplattformen leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Sie schaffen die Möglichkeit zum Wissensaustausch, zur Vernetzung und zur Abstimmung von Aktivitäten.

In der Region Bayreuth wird seit einigen Jahren am Aufbau einer solchen Regionalen Transformationsplattform mit dem Titel »forum1.5« gearbeitet: Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und lokaler Politik diskutieren in regelmäßigen Veranstaltungen zu Schwerpunkten konkreter Klimapolitik. Zahlreiche neue Ideen für wirksames Handeln werden in vielfältigen Formaten geboren und zu sozialen Innovationen entwickelt.

Durch transformatives Handeln vor Ort kann ein wirksamer Beitrag zur Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens geleistet werden. In ausgesuchten Feldern - wie Ernährung, Bauen und Wohnen, Mobilität und kommunalem Klimaschutz - werden gezielt Impulse gesetzt, Aktivitäten gestartet und langfristig umgesetzt. Damit kann die große Lücke zwischen der lokalen Ebene und der »großen Politik« in Land, Bund und EU geschlossen werden.
mehr anzeigen  

Bayern Bildung für nachhaltige Entwicklung Ernährung Franken Klimapolitik Kommunikation nachhaltige Entwicklung nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung regionale Wirtschaft Regionalentwicklung Regionalgovernance Transformation
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit open_access
Open Access

Manfred Miosga ist Professor für Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Bayreuth. In Forschung und Lehre beschäftigt sich der promovierte Diplom-Geograph mit den Handlungsmöglichkeiten in Kommune, Stadt und Region, die ...

mehr Informationen  

Julia Marx ist seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsvorhaben RegioTransform und promoviert als transformative/transdisziplinäre Forscherin zu der Frage, wie sich eine Ernährungswende in der Region im Sinne einer ...

mehr Informationen  

Elena Michel ist transformative Forscherin mit interdisziplinärem Forschungshintergrund in Ingenieurswissenschaften, Geoökologie und Humangeographie. Sie promoviert im Forschungsvorhaben RegioTransform zur Gestaltung von ...

mehr Informationen  

Lena Roth absolviert den Studiengang »Humangeographie – Stadt und Regionalforschung M. Sc.« an der Universität Bayreuth. Sie arbeitet als Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit im Forschungsvorhaben RegioTransform.

mehr Informationen  

Beiträge zum Thema

Bild zu Open Access: Unsere 10 meistgelesenen E-Books
Download-Tipps

Von Klimakommunikation bis Postwachstum: Diese Open-Access-Bücher können Sie kostenlos herunterladen und direkt lesen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 40 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.