Karsten Reise

Leiter der Wattenmeerstation Sylt des Alfred Wegener Instituts für Polar- und Meeresforschung, Mitglied in der Helmholtz-Gemeinschaft, und Professor für Küstenökologie an der Christian Albrechts Universität Kiel.
Meeresbiologe und Küstenforscher, der seit 35 Jahren das Wattenmeer und andere Gezeitenküsten ökologisch untersucht, Ergebnisse in den Büchern Tidal Flat Ecology, Springer 1985, Ecological Comparisons of Sedimentary Shores, Springer 2001 und Ökosystem Wattenmeer Hrsg. Ch. Gätje und K. Reise, Springer 1998 präsentierte, daneben kritische Aufsätze zum Natur- und Küstenschutz schrieb und an der Nominierung des Wattenmeeres als Weltnaturerbestätte mitgearbeitet hat.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.