• Warenkorb
  • Kontakt
  • Login

Aktuelles Heft

Ökologie & Landbau 179 - 2016

Umstellung

Viele denken darüber nach, immer mehr wollen es: umstellen auf ökologischen Landbau. Die Zeit ist reif und Nachfrage gibt’s mehr als genug. Diese muss dringend aus heimischer Produktion bedient werden. Mittlerweile sind fast 13 Prozent der deutschen Landwirte am Ökolandbau interessiert, also rund 25 Prozent mehr als in den Vorjahren.

Dass sich derzeit generell mehr Betriebe mit dem Thema Umstellung auseinandersetzen, liegt aber sicher nicht nur an der steigenden Nachfrage, sondern auch an den relativ konstanten Preisen. Sie liegen für Ökoprodukte seit langem auf hohem Niveau, während jene für konventionelle Erzeugnisse immer wieder ungebremste Talfahrten hinlegen.

Und trotzdem: Fakt ist, es stellen immer noch viel zu wenige Betriebe tatsächlich um. Wir gehen in der aktuellen ÖKOLOGIE & LANDBAU folgenden Fragen nach:

  • Welche Barrieren gibt es für Landwirte, die auf Biolandbau umstellen wollen?
  • Warum tut sich die Politik so schwer, umstellungswilligen Bauern mehr Verlässlichkeit zu signalisieren?
  • Welche persönlichen, sozialen und gesellschaftlichen Faktoren spielen bei beim Entscheidungsprozess eine Rolle?
  • Wie kann die Beratung helfen?
  • Welche Partner hat und braucht Branche in ihrem Engagement für mehr Umsteller?
  • Sind die Rückumsteller-Quoten tatsächlich bedenklich? 

 

Editorial (PDF-Datei)

SÖL-Grafik (PDF-Datei):
Schere geht weiter auseinander


Inhalt:

Inhaltsverzeichnis (pdf, 259 kB)

Leseproben:

Interview: Überzeugt, das Richtige zu tun -
Artikel lesen (pdf, 136 kB)

Kommentar: Gesucht: Eine kohärente Politik -
Artikel lesen (pdf, 130 kB)


zurück

Schlagworte: Handel,





 Preis (Einzelheft): 10,20 €
       (13,30 CHF)


Jetzt Ökologie & Landbau testen!
Sichern Sie sich jetzt Ihr günstiges Probeabo der Ökologie & Landbau für nur 8,40 Euro inkl. Versandkosten weltweit!
Ökologie & Landbau ab sofort komplett vierfarbig!
Ökologie & Landbau erscheint ab Ausgabe 1/2015 vollständig im Vierfarbdruck und in neuer Gestaltung. Viel Spaß beim Reinschnuppern!
NEU: Ö&L jetzt online lesen!
Ökologie & Landbau gibt es ab sofort auch als elektronische Ausgabe! Informieren Sie sich und abonnieren Sie jetzt!
Geschenkabonnement
Suchen Sie ein Geschenk, das ein ganzes Jahr Freude bereitet? Schenken Sie ein Abonnement einer unserer Zeitschriften!
Kleiner Wurm mit Riesenkräften
Eine Besinnung auf den wichtigsten Bewohner des Fundamentes, auf dem wir meist nur achtlos herumtrampeln.
Für eine neue Agrar- und Esskultur
Die Geschichte von Schweisfurths Weg vom Herta-Vorstand zum Biobauern und Auswärtsvegetarier, der sich artgerechter Tierhaltung widmet.
Dem "langsamen" Wein auf der Spur
Eine genussvolle Deutschlandreise zu Winzer(inne)n zwischen Leidenschaft und Zukunftsverantwortung.
Vom Mythos zur Massenware
Was Sie schon immer über Milch wissen wollten – von heiligen Kühen bis zur modernen Industrieware …
Die neue Graswurzelrevolution
Mit Küchenabfällen, Pflanzenkohle und Regenwürmern das Klima retten und den Hunger der Welt besiegen?
Dreck
Warum unsere Zivilisation den Boden unter den Füßen verliert